Living With Anger Issues

Author: Dr Daniel Fung
Publisher: Marshall Cavendish International Asia Pte Ltd
ISBN: 9789814721271
Release Date: 2015-09-15
Genre: Juvenile Nonfiction

How do you help a child who has difficulty controlling his temper? The definitive guide to understanding and dealing with the different mental health issues that may affect children.Written by leading professionals in the field.

Disabilities and Disorders in Literature for Youth

Author: Alice Crosetto
Publisher: Scarecrow Press
ISBN: 9780810869622
Release Date: 2009-09-01
Genre: Juvenile Nonfiction

One in every five Americans lives with at least one disability or disorder, including both the obvious, such as those requiring the use of a wheelchair, and the less evident ones, such as eating disorders or Asperger's syndrome. Those responsible for teaching disabled students and providing services and support for them need ready access to reliable and up-to-date resources. Disabilities and Disorders in Literature for Youth: A Selective Annotated Bibliography for K-12 identifies almost 1,000 resources to help educators, professionals, parents, siblings, guardians, and students understand the various disabilities and disorders faced by children today. This bibliography consists of four major headings_Emotional, Learning, Physical, and Multiple Disabilities_which are further categorized into works of fiction and nonfiction. Annotations provide a complete bibliographical description of the entries, and each entry is identified with the grade levels for which it is best suited and resources are matched with appropriate audiences. Reviews from recognized publications are also included wherever possible. Anyone interested in identifying helpful resources regarding disabilities and disorders will find much of value in this essential tool.

Keep Growing

Author: Joey Mandel
Publisher: Pembroke Publishers Limited
ISBN: 9781551389219
Release Date: 2017-03-10
Genre: Education

Growth mindset, grit, and self-regulation are all terms that teachers and parents have been hearing a lot lately. Drawing on research into the importance of growth mindsets and self-control, Keep Growing shows how teachers can provide opportunities for students to develop traits that will make them better able to face challenges and recover from setbacks. It supports the creation of a practice-based environment that helps teachers transform theory into teachable moments. This practical book provides strategies, activities, and assessment tools that will help children to change their mindsets and foster their desire to tackle difficult tasks, their ability to push through challenging work, and their application of what they have learned. It also offers suggestions for home–school communication that will help you build stronger partnerships and keep students and their learning growing, inside the classroom and out.

Aggressionen bew ltigen f r Dummies Sonderausgabe

Author: W. Doyle Gentry
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 9783527710454
Release Date: 2013-12-11
Genre: Anger

uber den Autor 7 Einfuhrung 23 uber dieses Buch 23 Konventionen in diesem Buch 24 Was Sie nicht lesen mussen 25 Torichte Annahmen uber den Leser 26 Wie dieses Buch aufgebaut ist 26 Teil I: Wut und Arger: Die Grundlagen 26 Teil II: Mit Wut und Arger im Alltag fertig werden 26 Teil III: Wut und Arger zukunftig vermeiden 27 Teil IV: Langst vergangenen Arger bewaltigen 27 Teil V: Weniger Wut und Arger durch Verbesserung des Lebensstils 27 Teil VI: Arger und Wut in wichtigen Beziehungen bewaltigen 28 Teil VII: Der Top-Ten-Teil 28 Symbole, die in diesem Buch verwendet werden 28 Wie es weitergeht 29 Teil I Wut und Arger: Die Grundlagen 31 Kapitel 1 Arger und Wut: Universelle Emotionen 33 Weg mit uberkommenen Mythen 33 Verstehen Sie, welche Rolle Emotionen in Ihrem Leben spielen 34 Holen Sie sich die Hilfe, die Sie brauchen 35 Wenn Sie es geschafft haben, werden Sie es merken 37 Kapitel 2 Wann werden Arger und Wut zum Problem 39 Wie verargert sind Sie? 40 Wie oft argern Sie sich? 41 Wie intensiv argern Sie sich? 42 Ist Ihr Arger toxisch? 42 Episodische Reizbarkeit 43 Episodischer Arger 44 Episodische Wut 44 Chronische Reizbarkeit 44 Chronischer Arger 44 Chronische Wut 45 Die Risiken toxischen Argers einschatzen 45 Sind Sie ein Mann? 45 Sind Sie junger als 40 Jahre? 45 Wie steht es mit Ihrem Temperament? 46 Haben Sie zu viele Gelegenheiten, sich aufzuregen? 46 Betrachten Sie Ihr Leben falsch? 46 Haben Sie eine aggressive Personlichkeit? 47 Nehmen Sie Drogen? 48 Bleiben Sie reizbar? 48 Leiden Sie an Depressionen? 49 Haben Sie Schwierigkeiten, sich mitzuteilen? 49 Fehlt es Ihnen an Problemlosungskompetenzen? 49 Haben Sie zu viel Stress? 49 Urteilen Sie zu viel? 50 Stellen Sie zu oft die Schuldfrage? 50 Sind Sie standig erschopft? 50 Bekommen Sie keine ausreichende Unterstutzung? 51 Ist Ihr Leben stark aus dem Gleichgewicht geraten? 51 Kapitel 3 Vergiftet Arger Ihr Leben? 53 Energieverluste 54 Arger macht krank 55 Indirekte Auswirkungen auf die Gesundheit 55 Direkte Auswirkungen auf die Gesundheit 59 Ein Blick auf die Checkliste fur Arger und Gesundheit 61 Tiefschlage fur die berufl iche Karriere 63 Fruh aus dem Gleis geraten 64 Die falsche Richtung einschlagen 65 Die falschen Fragen stellen 65 Kontraproduktives Verhalten am Arbeitsplatz 66 Das Aus fur die Ehe 67 Die Gesundheit Ihrer Lieben 68 Teil II Mit Wut und Arger im Alltag fertig werden 71 Kapitel 4 SofortmaSSnahmen 73 Ziehen Sie einen Schlussstrich - je fruher, desto besser 73 Geben Sie sich mit einer Verstimmung zufrieden 74 Warum Ihre Sicherung so schnell durchbrennt 76 Besorgen Sie sich eine starkere Sicherung 77 Gehen Sie weg - aber kommen Sie wieder 77 Lassen Sie andere das letzte Wort haben 78 Manchmal lohnt es sich, sich schuldig zu fuhlen 79 Ablenkung bringt's 80 Andern Sie die Situation 81 Horen Sie auf zu grubeln 81 uberwinden Sie Arger mit Hilfe von Bilderreisen 82 Lutschen Sie sich frei 85 Kapitel 5 Hat man da noch Worte? 87 Lieber keinen Dampf ablassen 87 Arger ausdrucken, aber richtig 88 Sprechen versus Schlagen 89 Aufschreiben versus Reden 91 Lassen Sie die Schimpfworte weg 92 Bleiben Sie bei der Sache 93 Fassen Sie sich kurz - und atmen Sie 93 Es kommt nicht darauf an, was Sie sagen, sondern, wie Sie es sagen 94 Kapitel 6 Die Ruhe bewahren 97 Reagieren Sie bewusst anstatt refl exartig 97 Mit alten Gewohnheiten brechen 99 Meiden Sie die Gesellschaft anderer "Argerholiker" 101 Ordnen Sie Ihren Arger ein 102 Haben Sie Geduld 103 Holen Sie tief Luft 104 Die Entspannungsreaktion 104 Die Macht der Stille 105 Machen Sie sich locker 105 Impfen Sie sich 105 Stellen Sie sich vier wichtige Fragen 106 uber wen argere ich mich? 106

Was deine Wut dir sagen will berraschende Einsichten

Author: Marshall B. Rosenberg
Publisher: Junfermann Verlag GmbH
ISBN: 9783955710484
Release Date: 2015-03-26
Genre: Self-Help

Wir fühlen die Wut, wenn sie uns überfällt. Unser Gesicht läuft rot an, der Blickwinkel verengt sich, der Herzschlag nimmt zu und wir werden von beurteilenden Gedanken überflutet. Unsere Wut wurde ausgelöst und gleich werden wir etwas sagen, das alles noch viel schlimmer macht. Doch es gibt eine Alternative. In der Gewaltfreien Kommunikation lernen wir, dass Wut einem ganz bestimmten lebensbereichernden Zweck dient. Sie ist ein Alarmsignal dafür, dass wir von dem, was wir wertschätzen, getrennt sind und daß unsere Bedürfnisse nicht erfüllt werden. Es kann also nicht darum gehen, die Wut in den Griff zu bekommen, indem wir Gefühle unterdrücken oder dass wir andere anbrüllen, um unsere Beurteilungen loszuwerden. Marshall Rosenberg zeigt, wie wir mit Hilfe unserer Wut unsere Bedürfnisse entdecken und wie wir sie auf konstruktive Weise erfüllen können.

Mein Leben als Stuntboy

Author: Janet Tashjian
Publisher: BASTEI LÜBBE
ISBN: 9783838726823
Release Date: 2013-02-15
Genre: Juvenile Fiction

Derek größter Traum wird wahr: Da schaut ihm nicht nur ein Stuntman zufällig beim Skateboarden zu, er engagiert ihn auch noch vom Fleck weg für einen Film! Und das an der Seite von Teeniestar Tanya Billlings. Dann stellt sich jedoch heraus, dass Derek die Stunts für Tanya übernehmen soll. Und um ihr ähnlich zu sehen, muss er eine Perücke tragen! Doch es kommt noch schlimmer: Auf YouTube taucht ein Film auf, der Derek dabei zeigt, wie er lautes Lesen übt. Ist das peinlich! Es scheint, als würde sein Leben schnurstracks in die Katastrophe führen. Aber Derek wäre nicht Derek, wenn er das einfach so hinnehmen würde ...

Manisch depressiv f r Dummies

Author: Candida Fink
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 9783527658145
Release Date: 2012-10-22
Genre: Psychology

Himmelhochjauchzend und zu Tode betrübt - manisch-depressive Stimmungsschwankungen kennen viele. Aber wie kann man sie ertragen oder besser noch lindern? Die Psychiaterin Candida Fink erklärt, was im Gehirn passiert, wie man den richtigen Arzt findet und welche Therapien und Medikamente heute angewandt werden. Betroffenen und Angehörigen gibt sie Tipps zur Selbsthilfe, die die Symptome lindern können, Krisenzeiten überstehen lassen und sie für manische oder depressive Episoden wappnen. Übungen, Checklisten und Stimmungsbarometer machen auch kleine Fortschritte gleich ersichtlich und helfen, den Alltag in Familie und Beruf trotz aller Stimmungsschwankungen zu meistern.

Borderline M tter und ihre Kinder

Author: Christine Ann Lawson
Publisher:
ISBN: 3898062562
Release Date: 2006
Genre:

Menschen mit einer Borderline-Störung sind unbeständig und sprunghaft, impulsiv und selbstzerstörerisch und sie haben Angst vor dem Verlassen werden. Die Kinder von Borderline-Müttern wachsen in einer verwirrenden emotionalen Welt auf. Die Bindung zur emotional unstabilen Mutter ist unsicher. Das Buch handelt von Borderline-Müttern und vor allem von deren Kindern, welche unter den Stimmungsschwankungen und psychotischen Anfällen der Mütter leiden und verzweifelt nach Strategien der Bewältigung dieser Erlebnisse suchen. Die Autorin untersucht vier Typen von Borderline-Persönlichkeiten, wie sie von den Kindern wahrgenommen werden: die verwahrloste Mutter, die Einsiedlerin, die Königin und die Hexe. Die Autorin zeigt, wie man sich um die Verwahrloste kümmern kann, ohne sie retten zu müssen, wie die Einsiedlerin geliebt werden kann, ohne ihrer Angst Nahrung zu geben, wie man die Königin liebt, ohne ihr Untertan zu werden und wie man mit der Hexe lebt, ohne ihr Opfer zu werden.