Transitions to Sustainable Development

Author: John Grin
Publisher: Routledge
ISBN: 9781135151171
Release Date: 2010-05-26
Genre: Social Science

Over the past few decades, there has been a growing concern about the social and environmental risks which have come along with the progress achieved through a variety of mutually intertwined modernization processes. In recent years these concerns are transformed into a widely-shared sense of urgency, partly due to events such as the various pandemics threatening livestock, and increasing awareness of the risks and realities of climate change, and the energy and food crises. This sense of urgency includes an awareness that our entire social system is in need of fundamental transformation. But like the earlier transition between the 1750's and 1890's from a pre-modern to a modern industrial society, this second transition is also a contested one. Sustainable development is only one of many options. This book addresses the issue on how to understand the dynamics and governance of the second transition dynamics in order to ensure sustainable development. It will be necessary reading for students and scholars with an interest in sustainable development and long-term transformative change.

Finanzwirtschaft nachhaltige Entwicklung und die Energiewende

Author: Johanna Dichtl
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783658220938
Release Date: 2018-06-11
Genre: Business & Economics

In diesem Buch untersucht Johanna Dichtl den Beitrag der Finanzwirtschaft zur Energiewende, bei der ihr gemeinhin eine Schlüsselrolle zugeschrieben wird, da sie – ebenso wie die Energieversorgung – mit allen Teilbereichen der Wirtschaft und Gesellschaft verbunden ist. Allerdings wird die Finanzwirtschaft von den einen als Teil des Problems und von anderen als Teil der Lösung angesehen – eine Ambivalenz, die diese Arbeit vor dem Hintergrund der Finanzierung von erneuerbaren Energieprojekten und Infrastrukturinvestitionen beleuchtet. Es werden verschiedene Rollen von Finanzakteuren identifiziert, sodass eine Lücke zum Verständnis von Hemmnissen und Treibern der Energiewende geschlossen wird.​

Urban Sustainability Transitions

Author: Niki Frantzeskaki
Publisher: Taylor & Francis
ISBN: 9781351855969
Release Date: 2017-06-14
Genre: Business & Economics

The world’s population is currently undergoing a significant transition towards urbanisation, with the UN expecting that 70% of people globally will live in cities by 2050. Urbanisation has multiple political, cultural, environmental and economic dimensions that profoundly influence social development and innovation. This fundamental long-term transformation will involve the realignment of urban society’s technologies and infrastructures, culture and lifestyles, as well as governance and institutional frameworks. Such structural systemic realignments can be referred to as urban sustainability transitions: fundamental and structural changes in urban systems through which persistent societal challenges are addressed, such as shifts towards urban farming, renewable decentralised energy systems, and social economies. This book provides new insights into how sustainability transitions unfold in different types of cities across the world and explores possible strategies for governing urban transitions, emphasising the co-evolution of material and institutional transformations in socio-technical and socio-ecological systems. With case studies of mega-cities such as Seoul, Tokyo, New York and Adelaide, medium-sized cities such as Copenhagen, Cape Town and Portland, and nonmetropolitan cities such as Freiburg, Ghent and Brighton, the book provides an opportunity to reflect upon the comparability and transferability of theoretical/conceptual constructs and governance approaches across geographical contexts. Urban Sustainability Transitions is key reading for students and scholars working in Environmental Sciences, Geography, Urban Studies, Urban Policy and Planning.

Globalization and Sustainable Development

Author: Martin Oyevaar
Publisher: Macmillan International Higher Education
ISBN: 9781137445360
Release Date: 2016-03-16
Genre: Business & Economics

This core textbook is the ideal companion for undergraduate and postgraduate students taking modules in international business or sustainable development. It provides knowledge to answer complex questions. What is really meant by globalization and sustainability? How can concepts of governance, economy, culture and international affairs be translated into government policy and business practice? Globalization and Sustainable Development explores the complex and dynamic nature of globalization and sustainability, analyzing the main ideas, ethical principles and processes driving the growth and development of the global economy. Including a wide range of international cases from a variety of industries, it anchors key concepts in a modern global context and provides an overall picture of what it means to be a sustainable business.

Living in a Low Carbon Society in 2050

Author: H. Herring
Publisher: Springer
ISBN: 9781137264893
Release Date: 2012-08-29
Genre: Political Science

Combining theory, case studies and speculative fiction, a range of contributors, from leading UK academics to pioneering renewable activists, create a compelling picture of the potential perks and pitfalls of a low carbon future.

Resilienz

Author: Maria Karidi
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783658192228
Release Date: 2017-10-16
Genre: Psychology

Der vorliegende Band skizziert die Potentiale und Grenzen des Begriffs Resilienz und reflektiert aus einer interdisziplinären Perspektive gegenwärtige Konzeptualisierungen und Anwendungen von Resilienz. Dem Leser werden dadurch erfolgversprechende Antworten für die unterschiedlichsten Herausforderungen aufgezeigt.Als Modewort unserer Zeit – einer Epoche, die von Situationen multipler und sich wechselseitig verstärkender Wandlungsprozesse und Krisen geprägt ist, ob Klimawandel, Flüchtlingskrise, Armut, Ressourcenmangel, Urbanisierung oder Stress am Arbeitsplatz, birgt Resilienz Lösungsmöglichkeiten, wenn sie als ein Konzept gehandelt wird. Ein Novum in diesem Buch stellt vor allem die Diskussion normativer Aspekte von Resilienz dar.

Handbuch Energiewende und Partizipation

Author: Lars Holstenkamp
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783658094164
Release Date: 2017-10-03
Genre: Political Science

Dieses Handbuch thematisiert in 68 sozial- und geisteswissenschaftlichen Beiträgen die Transformation des Energiesystems in Deutschland und anderen Ländern vor dem Hintergrund zivilgesellschaftlich-ökonomisch-staatlicher Aktivitäten und Entwicklungen. Die so genannte Bürgerenergie beschreibt eine gemeinschaftliche Betreibung von Energieanlagen. Träger können engagierte Bürger sein, aber auch Beteiligungsangebote und Einrichtungen der öffentlichen Hand können zu diesen Formen zählen – jenseits konventioneller Betreibung und Nutzung. Hinzu kommen weitere Formen der Beteiligung, des Austausches und Diskurses von Bürgern, Unternehmen, Staat und Politik im Rahmen der Energiewende. Von Interesse sind dabei nicht nur sozioökonomische und technische Innovationen, sondern auch Effekte, die auf die Gesellschaft ausstrahlen und umgekehrt, wie gesamtgesellschaftliche Trends, die in die Gestaltung der Energiewende integriert werden. Die Darstellungen beschränken sich nicht nur auf die Beschreibung einzelner Entwicklungen im Bereich der Nutzung Erneuerbarer Energien, sondern beziehen sich auch auf angrenzende Bereiche der Energiepolitik, nachhaltiger Ökonomie, lokaler zivilgesellschaftlicher und staatlicher Aktivitäten, Nutzung und Einfluss von Kommunikations- und Medienformen, Technikdiskurse, Konflikte usw.

Soziale Innovationen lokal gestalten

Author: Hans-Werner Franz
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783658185329
Release Date: 2018-04-19
Genre: Social Science

Dieser Band macht konkrete soziale Innovationen zum Gegenstand. Der Schwerpunkt liegt bei den Kommunen von Stadt und Land, sei es beim Carsharing oder bei der Bewältigung der zahlreichen Erscheinungsformen des demografischen Wandels, bei neuen Wohnformen oder Schulen als Innovationszentren. Der Band soll das Verstehen sozialer Innovationsprozesse erleichtern, für das Verhalten in solchen Prozessen qualifizieren und den Diskurs über die Rolle der Sozialwissenschaften in, für und bei sozialen Innovationsprozessen vor Ort befördern. Gezeigt wird, wie vielfältig involviert Sozialwissenschaft mit ihren Theorien und Methoden praktisch wird, wie sie soziale Veränderungsprozesse unterstützt, verbessert und bereichert; auch, wie sie ihr theoretisches Verständnis sozialer Prozesse und ihre methodische Kreativität an ihnen schärft; und, zu guter Letzt, wie SozialwissenschaftlerInnen selbst als wissenschaftliche Begleitung solcher Prozesse von deren Beobachtung und Analyse lernen, daran wachsen können. Der InhaltDiffusionsprozesse sozialer Innovationen beobachten und begleiten • Ökosysteme sozialer Innovation entdecken und entwickeln Die HerausgeberDr. Hans-Werner Franz ist Mitglied des Geschäftsführenden Vorstandes des BDS (Berufsverband Deutscher Soziologinnen und Soziologen) und Permanent Advisor of ESSI (European School of Social Innovation) mit Sitz in Wien. Dr. Christoph Kaletka ist Senior Researcher und Mitglied der Geschäftsführung der Sozialforschungsstelle, zentrale wissenschaftliche Einrichtung der TU Dortmund.

Smart Energy

Author: Hans-Gerd Servatius
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642218202
Release Date: 2011-09-20
Genre: Business & Economics

Namhafte Autoren aus Wissenschaft und Praxis beschreiben in diesem Buch, wie der Wandel des Energiesektors in Richtung auf mehr Nachhaltigkeit gelingen kann. Eine wichtige Rolle spielen dabei die sogenannten Smart-Technologien. In Kapiteln zu neuen Geschäftsmodellen, intelligenten Gebäuden, der Transformation zu Smart Grids, Smart Cities und Elektromobilität vermitteln die Autoren ihre neu gewonnenen Erkenntnisse auf den Gebieten Innovationsmanagement und Nachhaltigkeitsforschung sowie ihre Erfahrung mit zukunftsweisenden Projekten im Energiesektor.

Weltbeziehungen im Zeitalter der Beschleunigung

Author: Hartmut Rosa
Publisher: Suhrkamp Verlag
ISBN: 9783518782507
Release Date: 2012-03-12
Genre: Social Science

Mit der Beschleunigung des sozialen Lebens in der Moderne ändert sich auch die Art und Weise, in der der Mensch »in die Welt gestellt« ist. Hartmut Rosa analysiert aus unterschiedlichen Blickwinkeln die Veränderungen in der Welterfahrung, der Weltbeziehung und der Weltbearbeitung moderner Subjekte. Dabei entsteht umrißhaft das Programm einer kritischen Soziologie, in deren Zentrum die Bestimmung derjenigen sozialen Bedingungen und Voraussetzungen steht, die eine gelingende individuelle und kollektive Weltaneignung möglich machen.

Governance f r eine Gesellschaftstransformation

Author: Jana Rückert-John
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783658165604
Release Date: 2017-01-02
Genre: Social Science

Dieser Sammelband widmet sich der wissenschaftlichen Analyse und Diskussion politischer und institutioneller Gestaltungsmöglichkeiten sowie förderlicher Bedingungen und bestehender Barrieren für neue Governance-Formen. Neben konzeptionellen Beiträgen werden konkrete Erfordernisse und innovative Gestaltungsoptionen nachhaltiger Entwicklung in ausgewählten Governance-Feldern, wie Energie, Landwirtschaft oder Bildung, vorgestellt und diskutiert. Im Ergebnis der Zusammenschau der einzelnen Beiträge werden wesentliche Elemente einer Governance-Strategie für eine nachhaltige Gesellschaftstransformation benannt und abschließend Bedingungen ihrer Umsetzung beziehungsweise Gestaltung des Transformationsprozesses diskutiert.

Soziale Innovation und Nachhaltigkeit

Author: Jana Rückert-John
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783531189741
Release Date: 2013-04-16
Genre: Social Science

Die jüngsten Umweltdebatten scheinen infolge des Klimawandels verstärkt technisch geprägt. Ins Abseits geraten dadurch jene unter dem Begriff der Nachhaltigkeit diskutierten Ansätze, die Umweltveränderungen in einen umfassenden gesellschaftlichen Kontext stellen. Mit der Perspektive auf soziokulturelle Innovationen ist eine Klammer für technische Lösungen und soziale Bedingungen gewonnen, die Technik nicht losgelöst von sozialen Prozessen betrachtet, sondern als ein soziales Phänomen. Mit dem Sammelband wird eine Verbindung zwischen sozialwissenschaftlicher Innovationsforschung und sozialwissenschaftlicher Nachhaltigkeitsforschung hergestellt.

Das Kapital des Staates

Author: Mariana Mazzucato
Publisher: Antje Kunstmann
ISBN: 9783956140013
Release Date: 2014-08-20
Genre: Political Science

Freie Märkte, smarte junge Erfinder und Wagniskapital treiben die Wirtschaft voran; der Staat stört dabei nur und muss daher nach Kräften zurückgedrängt werden. Wie ein Mantra wird dieser oberste Glaubensartikel des Neoliberalismus seit Jahrzehnten wiederholt – aber stimmt er auch? Die Ökonomin Mariana Mazzucato, die seit Jahren über den Zusammenhang zwischen Innovation und Wachstum forscht, beweist das Gegenteil: Wann und wo immer technologische Innovationen zu wirtschaftlichem Aufschwung und Wohlstand geführt haben, hatte ein aktiver Staat die Hand im Spiel. Von der Elektrifizierung bis zum Internet – Motor der Entwicklung, oft bis zur Markteinführung, war stets der Staat. Apples Welterfolg gründet auf Technologien, die sämtlich durch die öffentliche Hand gefördert wurden; innovative Medikamente, für die die Pharmaindustrie ihren Kunden gern hohe Entwicklungskosten in Rechnung stellt, stammen fast ausnahmslos aus staatlicher Forschung. Innovationen und nachhaltiges Wachstum, das derzeit alle fordern, werden also kaum von der Börse kommen. Viel eher von einem Staat, der seine angestammte Rolle neu besetzt, sein einzigartiges Kapital nutzt und mit langem Atem Zukunftstechnologien wie den Ausbau erneuerbarer Energien vorantreibt. Ein brandaktuelles Buch, das die aktuelle Diskussion über die Zukunft der Wirtschaft und die Rolle des Staates vom Kopf auf die Füße stellt.