The Psychobiology of Mind

Author: William R. Uttal
Publisher: Psychology Press
ISBN: 9781317668978
Release Date: 2014-06-27
Genre: Psychology

Originally published in 1978, this book develops a conceptual synthesis of the field of physiological psychology, the science specifically concerned with the relationship between the brain and the mind. It was designed to elucidate the important questions under investigation, the basic intellectual and technical problems that were encountered, and the significance of the major empirical results of the time. Of equal or even greater importance is the author’s derivation of the general principles relating brain and mind that had emerged after decades of modern research into this important question. Included in the volume are historical and philosophical perspectives on the mind-brain problem as well as extensive discussions of instruments, methodology, empirical findings and theory. Here is a powerful heuristic tool that informs the reader about the concepts and ideas implicit in this science rather than simply exhaustively listing experimental results. The author does not ignore findings; he organizes them into three broad categories – localization; representation, and learning – then emphasizes the relationships among experiments. This is a book that synthesizes, integrates, and stresses concepts, principles and problems. The careful organization of the book makes it especially useful for students of brain and mind at all levels.

A Taxonomy of Visual Processes

Author: William R. Uttal
Publisher: Psychology Press
ISBN: 9781317668954
Release Date: 2014-06-27
Genre: Psychology

Originally published in 1981, this third volume deals with the empirical data base and the theories concerning visual perception – the set of mental responses to photic stimulation of the eyes. As the book develops, the plan was to present a general taxonomy of visual processes and phenomena. It was hoped that such a general perspective would help to bring some order to the extensive, but largely unorganized, research literature dealing with our immediate perceptual responses to visual stimuli at the time. The specific goal of this work was to provide a classification system that integrates and systematizes the data base of perceptual psychology into a comprehensive intellectual scheme by means of an eclectic, multi-level metatheory invoking several different kinds of explanation.

Der Pauli Jung Dialog und seine Bedeutung f r die moderne Wissenschaft

Author: Harald Atmanspacher
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783642793233
Release Date: 2013-03-07
Genre: Science

Der vorliegende Band enthält eine Sammlung von Beiträgen zum Problem der Wechselwirkung zwischen Geist und Materie, einem der zentralen Probleme europäischer Geistesgeschichte. Die Blickwinkel, die dabei eingenommen werden, sind vorrangig die der Physik und der Psychologie. Die Wechselwirkung dieser Gebiete wird so deutlich wie nie zuvor im Dialog zwischen zwei Forscherpersön lichkeiten dieses Jahrhunderts sichtbar: dem Physiker Wolfgang Pauli (1900- 1958) und dem Psychologen Carl Gustav Jung (1875-1961). In zahlreichen Brie fen und Manuskripten Paulis, die erst in den letzten Jahren allgemein zugänglich wurden, finden sich bemerkenswerte und wichtige Beiträge zu diesem Dialog, die das Verständnis des Zusammenhanges von Geist und Materie in einem neuen Licht erscheinen lassen. Um den durch Pauli und Jung begonnenen Dialog fortzusetzen und weiter fruchtbar zu machen, ist das interdisziplinäre Gespräch zwischen Physikern und Psychologen nötig. Diesem Zweck diente eine von der Eidgenössischen Techni sehen Hochschule Zürich (der Hochschule, an der Pauli tätig war) und dem C.G.Jung-Institut Zürich (das Jung gegründet hat) gemeinsam veranstaltete Tagung im Centro Stefano Franscini (Monte Verita, Ascona) vom 13. bis 18. Juni 1993. Sie stand unter dem Thema Das Irrationale in den Naturwissenschaften: Wolf gang Paulis Begegnung mit dem Geist der Materie und wurde von Pier Luigi Luisi initiiert und organisiert. Als Berater fungierten Paul Brutsehe, Hans Primas und Eva Wertenschlag-Birkhäuser. Berichte und Kommentare zu dieser Tagung wurden in Heft 4/1993 der Zeitschrift Gaia veröffentlicht.

An Gott kommt keiner vorbei

Author: Hans-Gerrit Auel
Publisher: Ruprecht Gmbh & Company
ISBN: 352559545X
Release Date: 2011
Genre: Music

English summary: How do we celebrate special services in clubs, how do we celebrate special occasions? Or do we avoid them? The authors of these services face the challenge to ritualize occasions that are not every-day business, without denying their Christian concern. German description: An Gott kommt keiner vorbei, ausser Stan Libuda, so heisst es. An Gott kommt keiner vorbei, auch wenn wir es manchmal meinen und oft genug probieren. Oder etwa doch? Die Gottesdienste nehmen Situationen auf und damit verbundene Wunsche. Vereine und Privatpersonen, ja selbst Kirchengemeinden entdecken Anlasse zum Feiern und Begehen. Wie begeht man Gottesdienste mit Vereinen, wie begeht man besondere Anlasse? Oder umgeht man sie? Amelie Grafin zu Dohna, Hans-Helmar Auel und Hans-Gerit Auel stellen sich dem Problem, nicht alltagliche Anlasse zu ritualisieren, ohne dabei das christliche Anliegen zu nivellieren. Sie wagen sich als protestantische Pastoren in das altbekannte Land der Symbole, das doch leider weithin unbekannt ist. Gottesdienste mit Vereinen fuhren in unterschiedliche Milieus und zeigen, dass unser Gottesdienst hinreissend schon und ausreichend fremd ist (M. Nicol). Fremd sind (leider) auch so manche Feiertage im Kirchenjahr. Sie gilt es neu zu entdecken. Das Begehen von Namensgebungen fur Glocken und Gotteshauser sowie die Weihe von Orgeln bieten weiten Raum zur Annaherung. Auch bei Gemeindejubilaen und Mitarbeiterehrungen laden die Gottesdienste zum Mitfeiern ein. Selbst an die Weihe eines neuen Hauses wagen sie sich. In der Praxis entstandene Versuche sind der Rahmen, in dem das eigene Bild Konturen gewinnen oder hinein gemalt werden kann.

Die drei Die verschwundene Seglerin drei Fragezeichen

Author: Brigitte Henkel-Waidhofer
Publisher: Kosmos
ISBN: 9783440131695
Release Date: 2012-04-01
Genre: Fiction

Was geschah mit Irma Bannister? Von einem Segelausflug mit Freunden kehrte die beliebte Antiquitätenhändlerin nicht mehr zurück. Doch die Trauer der Hinterbliebenen hält sich in Grenzen. Die drei Detektive aus Rocky Beach wittern einen brisanten Fall und nehmen die Fährte auf. Aber ihre Recherchen enden in der Sackgasse, die Betroffenen schweigen. Was ist tatsächlich passiert?

Die Frau die aufs Meer schaute

Author: Claudia Roth-Silberberger
Publisher: novum publishing gmbh
ISBN: 9783990038420
Release Date: 2011
Genre: Fiction

Die junge beruflich erfolgreiche Erzählerin leidet unter der Trennung von ihrem Freund Mark. In der Enge ihrer Wohnung und in ihren Gedanken gefangen, beschliesst sie zu verreisen. Planlos fährt sie los und landet in einem heruntergekommenen düsteren Küstenort. Eine rätselhafte Gestalt, die immer wieder bei Wind und Wetter wie verwurzelt am Pier steht und aufs Meer blickt, weckt ihre Neugier und veranlasst sie Nachforschungen anzustellen. Dabei stösst sie bei den Dorfbewohnern auf Ablehnung, Misstrauen und Geheimniskrämerei ... Claudia Roth-Silberberger, geboren 1967 in Wien, arbeitete als Marketingdirektionsassistentin, bevor sie 1997 in die Schweiz zog. Nach diversen Weiterbildungen hatte sie Führungspositionen im Marketing und Verkauf inne. Heute ist sie selbstständige Consulterin im medizinisch-technischen Bereich.

Die Burg Lustfolter im Verlies

Author: Sorge, Achim F.
Publisher: Club der Sinne
ISBN: 9783955272975
Release Date:
Genre: Fiction

Kerkerhaltung, Petplay, Demütigung und Zucht, das sind die Dinge, die auf der Burg zum Alltag zählen. Lesen Sie, welche unerhörten Dinge binnen eines Jahres in den abgeschiedenen Gemäuern der Burg geschehen.

Im Venustal gefangen

Author: Franck Sezelli
Publisher: Club der Sinne
ISBN: 9783956044755
Release Date: 2015-07-04
Genre: Fiction

Alexander findet sich plötzlich in der Gewalt eines Naturvolkes, das nur aus Weibern besteht. Hier ist einzig seine biologische Funktion als Mann gefragt. Sein Dienst unter der Heiligen Lustspalte, beim Paarungsfest des Frauenstammes und im Jungfrauenloch ist geprägt von Lust, aber auch Angst. Was wird aus ihm, wenn er genügend Amazonen geschwängert hat?

Quattro Stagioni

Author: Stefan Ulrich
Publisher: Ullstein eBooks
ISBN: 9783548920696
Release Date: 2010-09-08
Genre: Fiction

»Habt Ihr ́s gut ...« ist der Kommentar ihrer Freunde, als für Familie Ulrich endlich der alte Traum von der Dolce Vita in Bella Italia wahr wird. Doch das Leben in der ewigen Stadt erweist sich als alles andere als »dolce«: die Wohnung ist bei der Ankunft in chaotischem Zustand und Tochter Bernadettes Meerschweinchen wird vom Hausbesitzer mit einer Ratte verwechselt. Wichtige Erkenntnisse der Rom-Anfänger: Ein Palazzo ist ein ganz normales Mehrfamilienhaus, römische Kinder-geburtstage haben es in sich und die Italiener beschweren sich auch bei strahlendem Sonnenschein andauernd übers Wetter. Trotzdem versuchen die Ulrichs, Bella Figura zu machen! Und entdecken doch noch das süße Leben in Rom.