The DelFly

Author: G.C.H.E. de Croon
Publisher: Springer
ISBN: 9789401792080
Release Date: 2015-11-26
Genre: Technology & Engineering

This book introduces the topics most relevant to autonomously flying flapping wing robots: flapping-wing design, aerodynamics, and artificial intelligence. Readers can explore these topics in the context of the "Delfly", a flapping wing robot designed at Delft University in The Netherlands. How are tiny fruit flies able to lift their weight, avoid obstacles and predators, and find food or shelter? The first step in emulating this is the creation of a micro flapping wing robot that flies by itself. The challenges are considerable: the design and aerodynamics of flapping wings are still active areas of scientific research, whilst artificial intelligence is subject to extreme limitations deriving from the few sensors and minimal processing onboard. This book conveys the essential insights that lie behind success such as the DelFly Micro and the DelFly Explorer. The DelFly Micro, with its 3.07 grams and 10 cm wing span, is still the smallest flapping wing MAV in the world carrying a camera, whilst the DelFly Explorer is the world's first flapping wing MAV that is able to fly completely autonomously in unknown environments. The DelFly project started in 2005 and ever since has served as inspiration, not only to many scientific flapping wing studies, but also the design of flapping wing toys. The combination of introductions to relevant fields, practical insights and scientific experiments from the DelFly project make this book a must-read for all flapping wing enthusiasts, be they students, researchers, or engineers.

Living machines

Author: Tony J. Prescott
Publisher: Oxford University Press
ISBN: 9780191662560
Release Date: 2018-04-26
Genre: Science

Contemporary research in the field of robotics attempts to harness the versatility and sustainability of living organisms. By exploiting those natural principles, scientists hope to render a renewable, adaptable, and robust class of technology that can facilitate self-repairing, social, and moral—even conscious—machines. This is the realm of robotics that scientists call "the living machine". Living Machines can be divided into two entities-biomimetic systems, those that harness the principles discovered in nature and embody them in new artifacts, and biohybrid systems, which couple biological entities with synthetic ones. Living Machines: A handbook of research in biomimetic and biohybrid systems surveys this flourishing area of research. It captures the current state of play and points to the opportunities ahead, addressing such fields as self-organization and co-operativity, biologically-inspired active materials, self-assembly and self-repair, learning, memory, control architectures and self-regulation, locomotion in air, on land or in water, perception, cognition, control, and communication. In all of these areas, the potential of biomimetics is shown through the construction of a wide range of different biomimetic devices and animal-like robots. Biohybrid systems is a relatively new field, with exciting and largely unknown potential, but one that is likely to shape the future of humanity. Chapters outline current research in areas including brain-machine interfaces-where neurons are connected to microscopic sensors and actuators-and various forms of intelligent prostheses from sensory devices like artificial retinas, to life-like artificial limbs, brain implants, and virtual reality-based rehabilitation approaches. The handbook concludes by exploring the impact living machine technology will have on both society and the individual, by forcing human beings to question how we see and understand ourselves. With contributions from leading researchers drawing on ideas from science, engineering, and the humanities, this handbook will appeal to both undergraduate and postgraduate students of biomimetic and biohybrid technologies. Researchers in the areas of computational modeling and engineering, including artificial intelligence, machine learning, artificial life, biorobotics, neurorobotics, and human-machine interfaces, will find Living Machines an invaluable resource.

Digital Culture Society DCS

Author: Ramón Reichert
Publisher: transcript Verlag
ISBN: 9783839442661
Release Date: 2018-08-31
Genre: Social Science

Digital Culture & Society is a refereed, international journal, fostering discussion about the ways in which digital technologies, platforms and applications reconfigure daily lives and practices. It offers a forum for inquiries into digital media theory, methodologies, and socio-technological developments. This issue shows: The meaning of AI has undergone drastic changes during the last 60 years of AI discourse(s). What we talk about when saying AI is not what it meant in 1958, when John McCarthy, Marvin Minsky and their colleagues started using the term. Biological information processing is now firmly embedded in commercial applications like the intelligent personal Google Assistant, Facebook's facial recognition algorithm, Deep Face, Amazon's device Alexa or Apple's software feature Siri to mention just a few.

Globale Optimierung

Author: Stefan Schaeffler
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783642417672
Release Date: 2014-05-12
Genre: Mathematics

Das Lehrbuch stellt einen informationstheoretischen Zugang zur globalen Optimierung vor, der insbesondere die Behandlung hochdimensionaler Pobleme erlaubt. Detailliert werden Fragestellungen aus der Kommunikationstechnik und den Wirtschaftswissenschaften behandelt, wobei sowohl die mathematischen Grundlagen wie auch Implementierungsdetails behandelt werden.

Wolkenpiraten

Author: Kenneth Oppel
Publisher: Beltz & Gelberg
ISBN: 3407740662
Release Date: 2008
Genre:

"Ein wunderbares Abenteuer, das man bis zur letzten Seite nicht aus der Hand legen mag." Hamburger Morgenpost Matt Cruse ist mit dabei als die Crew seines Frachters das seit Jahren verschollene Luftschiff Hyperion sichtet. Unvorstellbare Schätze und Erfindungen sollen sich an Bord befinden. Matt merkt sich die Koordinaten und plant mit seiner Freundin Kate, der mysteriösen Nadira und dem Piloten Hal Slater die riskante Bergung des Geisterschiffs. Doch auch der skrupellose Luftpirat John Rath macht Jagd auf die Hyperion. Ein Wettlauf in schwindelerregender Höhe beginnt - doch von welchen schauderhaften Kreaturen sie auf der Hyperion angegriffen werden, hätten die Schatzsucher niemals für möglich gehalten. Kenneth Oppel, geb. 1967, gilt als literarisches Phänomen. Von Roald Dahl ermutigt, veröffentlichte er sein erstes Kinderbuch mit 14 Jahren. Inzwischen hat er zahlreiche Romane und Drehbücher verfasst. Heute lebt er mit seiner Familie in Toronto. Bei Beltz Gelberg ist seine weltweit erfolgreiche Fledermaus-Trilogie mit den Bänden Silberflügel, Sonnenflügel und Feuerflügel erschienen sowie die Bücher Nachtflügel, Wolkenpanther und Wolkenpiraten.

Sonnentaucher

Author: David Brin
Publisher: Heyne Verlag
ISBN: 9783641136277
Release Date: 2014-01-13
Genre: Fiction

Wer gab der Menschheit "Starthilfe"? Schon längst ist die Menschheit nicht mehr die einzige intelligente Spezies auf dem Planeten. Als die Menschen ins Weltall vorstoßen und auf andere hoch entwickelte Zivilisationen treffen, ergeben sich allerdings Fragen: Hat sich die Intelligenz der Menschen von selbst entwickelt, oder wurden sie »upgeliftet«? Wenn ja, von wem? Eine Mission ins Herz der Sonne soll Antworten geben ...

Das grosse Buch

Author: Franz Hohler
Publisher:
ISBN: 3446233121
Release Date: 2009
Genre: Children's stories, Swiss (German)

Für die ganze Familie: Ein Junge namens Hugo soll an allem schuld sein, sogar am Krieg, glaubt er selber. Und das führt dazu, dass Hugo dem Präsidenten rät wie er den Krieg beenden kann. Ein Riese soll einen Zwerg vertreten, der nach Amerika geht. Der Riese stellt sich beim Kochen der Erdbeerkonfitüre äusserst ungeschickt an und vermasselt alles. Zum Glück bleibt der Zwerg in Amerika. Herr Beeli wohnt mit seinen Schafen in der Wohnung und nimmt sie sogar zur Arbeit mit. Das gibt Probleme und Herr Beeli wandert schliesslich in die Türkei aus, wo er sich nicht von seinen Schafen zu trennen braucht. Skurril, verspielt, versponnen, verrückt, unkonventionell und voller Fantasie sind diese Geschichten. Die liebenswerte, humorvolle Art das menschliche Denken und Handeln aus andersartigen Blickwinkeln darzustellen, aufs Korn zu nehmen und uns die Absurdität der Welt vor Augen zu führen, darin ist Franz Hohler ein Meister. Der Sammelband umfasst über neunzig alt bekannte Erzählungen unterschiedlicher Länge, illustriert mit den eigenwilligen, geheimnisvollen Bildern von Nikolaus Heidelbach. Ab 7 Jahren, *****, Denise Racine.

Brigitte Bardot B B Das Sexsymbol der 1950 er Jahre

Author: Ernst Probst
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 9783656186212
Release Date: 2012
Genre:

Dokument aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Kunst - Fotografie und Film, Note: -, -, Sprache: Deutsch, Abstract: Frankreichs ber hmteste Filmschauspielerin der 1950-er Jahre war zweifellos Brigitte Bardot ( B.B."). Sie galt in ihrer Glanzzeit als eine neue Art von Sexsymbol. Ihre Markenzeichen sind ihr Schmollmund und ihr lebhafter Sexappeal gewesen. ber sie hie es: Gott erschuf sie, Roger Vadim polierte ihre Kurven." F r die Regenbogenpresse in aller Welt lieferten ihre vier Ehen und ihre zahlreichen Liebhaber viel Lesestoff. Die Kurzbiografie Brigitte Bardot" des Wiesbadener Autors Ernst Probst schildert ihr bewegtes Leben.

Wortschatzarbeit im Fach Latein

Author: Anuschka Wanner
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 9783668554733
Release Date: 2017-10-24
Genre: Foreign Language Study

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Latein, Note: 1,0, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, Sprache: Deutsch, Abstract: In dieser Arbeit soll, im Anschluss an den Vortrag von Asmus Kurig beim DAV-Kongress in Berlin, das Thema Wortschatzarbeit besonderes Augenmerk erhalten. Dabei soll zunächst auf das mentale Lexikon eingegangen werden, das für die Speicherung der Wörter im Kopf verantwortlich ist. Ein Großteil der Arbeit wird jedoch der Wortschatzarbeit im Unterricht gewidmet sein, die verschiedene Phasen von der Einführung neuer Vokabeln über das Speichern und Wiederholen bis hin zum Überprüfen und Abfragen umfasst. Ein eigener Aspekt erhält die Wortschatzarbeit in der Lektürephase, die sowohl für den Lehrenden als auch für den Lernenden eine Herausforderung darstellt. Abschließend soll das Beispiel der Vokabelkartei die individuelle Wortschatzarbeit des Schülers beleuchten, da diese selbständige und eigenverantwortliche (Schüler-)Arbeit für einen erfolgreichen Lateinunterricht unabdingbar ist. Das Beherrschen von Vokabeln auf Seiten der Schüler ist unerlässlich für das Erlernen und Verstehen einer Fremdsprache. Mit der Bedeutung von Wörtern fällt das Verstehen und Übersetzen eines Textes. Dies gilt für die modernen Fremdsprachen ebenso wie für das Fach Latein. Jedoch fällt es den Schülern oft schwerer lateinische Vokabeln im Gedächtnis zu behalten, da diese nicht wie bei einer modernen Fremdsprache „imitativ erarbeitet und in einem kommunikativen Austausch ständig umgewälzt“ werden. Dies stellt erhöhte Ansprüche an den Lateinlehrer dar. Er muss die Wortschatzarbeit in seinem Unterricht besonders berücksichtigen und durch ständiges Wiederholen zur Speicherung der Vokabeln im Langzeitgedächtnis beitragen. Dabei darf nie vergessen werden, dass Vokabellernen mehr als nur das stupide Auswendiglernen von Bedeutungen umfasst. Die Schüler müssen „mit den Vokabeln [.] auch ihre grammatikalischen Eigenschaften [wie] Wortart, Genus, Stammbildung und Stammformen sowie die Valenz“ erlernen. Einige Vokabeln wie virtus oder res publica vermitteln zudem „kulturelles und historisches Wissen“ und tragen zur Erweiterung der allgemeinen Bildung der Schüler bei.