The Art of Immersion How the Digital Generation Is Remaking Hollywood Madison Avenue and the Way We Tell Stories

Author: Frank Rose
Publisher: W. W. Norton & Company
ISBN: 9780393080797
Release Date: 2011-02-28
Genre: Business & Economics

"A broad and deep look at how electronic media are changing storytelling . . . . Completely fascinating." —Booklist, starred review Not long ago we were spectators, passive consumers of mass media. Now, on YouTube and blogs and Facebook and Twitter, we are media. No longer content in our traditional role as couch potatoes, we approach television shows, movies, even advertising as invitations to participate—as experiences to immerse ourselves in at will. Frank Rose introduces us to the people who are reshaping media for a two-way world, changing how we play, how we communicate, and how we think.

New Media Culture Mediale Ph nomene der Netzkultur

Author: Christian Stiegler
Publisher: transcript Verlag
ISBN: 9783839429075
Release Date: 2015-05-31
Genre: Social Science

Das Netz ist eine Brutstätte für mediale Phänomene wie etwa digitale Realitäten, Avatars, Memes, Selfies, Transmedia Storytelling, Shitstorms, Gamification, Ultra Fandom, Big Data oder hybride Medienformen, die direkten Einfluss auf Gesellschaft, Kultur und Wirtschaft haben. Doch welche Auswirkungen hat die Netzkultur auf unsere tagtägliche Wahrnehmung von Kommunikation, Arbeitsbedingungen, sozialen Beziehungen, Konsumprodukten und ästhetischen Entwürfen? Dieser Band versammelt grundlegende Annäherungen an die medialen Ausformungen digitaler Kulturen und ermöglicht Studierenden und Lehrenden - aber auch Praktiker_innen - verschiedener Disziplinen, diese zu überdenken, weiterzuspinnen und zu hinterfragen. Mit Beiträgen u.a. von Henry Jenkins, Ramón Reichert, Judith Ackermann, Jan-Hinrik Schmidt, Stephan Sonnenburg und Roman Rackwitz.

Games Game Design Game Studies

Author: Gundolf S. Freyermuth
Publisher: transcript Verlag
ISBN: 9783839429822
Release Date: 2015-03-31
Genre: Social Science

Wie stiegen Games zur zentralen audiovisuellen Ausdrucks- und Erzählform der digitalen Kultur auf? Wie entstanden die Verfahren ihrer künstlerischen Produktion? Und wie formierte sich die wissenschaftliche Analyse der sozialen Wirkung und kulturellen Bedeutung des neuen Mediums? Diese grundlegenden Fragen und Aspekte digitaler Spielkultur nimmt die Einführung erstmals ganzheitlich in den Blick. Gundolf S. Freyermuth skizziert die mediengeschichtlichen Entwicklungsphasen analoger und digitaler Spiele, die Geschichte und künstlerischen Praktiken des Game Designs sowie die Geschichte, wissenschaftlichen Ansätze und wichtigsten Forschungsfragen der Game Studies.

Bildwerte

Author: Gundolf S. Freyermuth
Publisher: transcript Verlag
ISBN: 9783839421826
Release Date: 2014-06-30
Genre: Social Science

Mit dem Übergang von der industriellen zur digitalen Kultur kommen neue Bildmedien auf - aber sie entstehen nicht aus dem Nichts. Sie bilden sich allmählich heraus, in einem komplexen Wechselspiel von technologischen und sozialen, ästhetischen und epistemologischen Faktoren. Die Beiträge des Bandes widmen sich diesem Wandel der Bildformen, der im Zuge der Digitalisierung eingeleitet wurde, und reflektieren ihn aus verschiedenen medienhistorischen und medientheoretischen Perspektiven.

Technische Beschleunigung sthetische Verlangsamung

Author: Jan Röhnert
Publisher: Böhlau Verlag Köln Weimar
ISBN: 9783412501501
Release Date: 2015-10-28
Genre: Language Arts & Disciplines

Technische Beschleunigung ist ein beliebtes Erklärungsmuster für das Krisenbewusstsein der Gegenwart. Dabei ist Beschleunigung in ihrer ästhetischen Umsetzung aufs Engste mit dem vermeintlichen Gegenteil, der Verlangsamung, verknüpft. Indem Literatur und Künste mobile Beschleunigung darstellen, müssen sie diese zunächst reflektieren, und indem sie Verlangsamung zur Basis ihrer ästhetischen Modelle machen, kompensieren oder verweigern sie Beschleunigung nicht nur, sondern schaffen den Ermöglichungsraum ihrer denkbaren Umkehrung. Das wird anhand literarischer Beispiele von J. W. Goethe bis W. Kappacher ebenso deutlich wie in der populären Musik, dem Film oder der politischen Ästhetik.

The Anti Education Era

Author: James Paul Gee
Publisher: St. Martin's Press
ISBN: 9781137324115
Release Date: 2013-01-08
Genre: Education

One of the first champions of the positive effects of gaming reveals the dark side of today's digital and social media Today's schools are eager to use the latest technology in the classroom, but rather than improving learning, the new e-media can just as easily narrow students' horizons. Education innovator James Paul Gee first documented the educational benefits of gaming a decade ago in his classic What Video Games Have to Teach Us About Learning and Literacy. Now, with digital and social media at the center of modern life, he issues an important warning that groundbreaking new technologies, far from revolutionizing schooling, can stymie the next generation's ability to resolve deep global challenges. The solution-and perhaps our children's future-lies in what Gee calls synchronized intelligence, a way of organizing people and their digital tools to solve problems, produce knowledge, and allow people to count and contribute. Gee explores important strategies and tools for today's parents, educators, and policy makers, including virtual worlds, artificial tutors, and ways to create collective intelligence where everyday people can solve hard problems. By harnessing the power of human creativity with interactional and technological sophistication we can finally overcome the limitations of today's failing educational system and solve problems in our high-risk global world. The Anti-Education Era is a powerful and important call to reshape digital learning, engage children in a meaningful educational experience, and bridge inequality.

Media Franchising

Author: Derek Johnson
Publisher: NYU Press
ISBN: 9780814743478
Release Date: 2013-03-22
Genre: Social Science

"Johnson astutely reveals that franchises are not Borg-like assimilation machines, but, rather, complicated ecosystems within which creative workers strive to create compelling 'shared worlds.' This finely researched, breakthrough book is a must-read for anyone seeking a sophisticated understanding of the contemporary media industry." —Heather Hendershot, author of What's Fair on the Air?: Cold War Right-Wing Broadcasting and the Public Interest While immediately recognizable throughout the U.S. and many other countries, media mainstays like X-Men, Star Trek, and Transformers achieved such familiarity through constant reincarnation. In each case, the initial success of a single product led to a long-term embrace of media franchising—a dynamic process in which media workers from different industrial positions shared in and reproduced familiar cultureacross television, film, comics, games, and merchandising. In Media Franchising, Derek Johnson examines the corporate culture behind these production practices, as well as the collaborative and creative efforts involved in conceiving, sustaining, and sharing intellectual properties in media work worlds. Challenging connotations of homogeneity, Johnson shows how the cultural and industrial logic of franchising has encouraged media industries to reimagine creativity as an opportunity for exchange among producers, licensees, and evenconsumers. Drawing on case studies and interviews with media producers, he reveals the meaningful identities, cultural hierarchies, and struggles for distinction that accompany collaboration within these production networks. Media Franchising provides a nuanced portrait of the collaborative cultural production embedded in both the media industries and our own daily lives.

Complex TV

Author: Jason Mittell
Publisher: NYU Press
ISBN: 9780814738856
Release Date: 2015-04-10
Genre: Psychology

Over the past two decades, new technologies, changing viewer practices, and the proliferation of genres and channels has transformed American television. One of the most notable impacts of these shifts is the emergence of highly complex and elaborate forms of serial narrative, resulting in a robust period of formal experimentation and risky programming rarely seen in a medium that is typically viewed as formulaic and convention bound. Complex TV offers a sustained analysis of the poetics of television narrative, focusing on how storytelling has changed in recent years and how viewers make sense of these innovations. Through close analyses of key programs, including The Wire, Lost, Breaking Bad, The Sopranos, Veronica Mars, Curb Your Enthusiasm, and Mad Men the book traces the emergence of this narrative mode, focusing on issues such as viewer comprehension, transmedia storytelling, serial authorship, character change, and cultural evaluation. Developing a television-specific set of narrative theories, Complex TV argues that television is the most vital and important storytelling medium of our time.

Handbuch Cultural Studies und Medienanalyse

Author: Andreas Hepp
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783531190211
Release Date: 2015-04-09
Genre: Language Arts & Disciplines

Das Handbuch bietet in zahlreichen Beiträgen einen umfassenden Überblick über zentrale Themenfelder und Begriffe des medienanalytischen Ansatzes der Cultural Studies und damit über die bisherige Entwicklung den Ertrag dieses Forschungsprogramms. Im Fokus stehen dabei die Aspekte der Cultural Studies, die sich auf Medien, ihre Produktion, Diskure und Aneigung beziehen.

Cathy s Book

Author: Sean Stewart
Publisher: BASTEI LÜBBE
ISBN: 3833938005
Release Date: 2007-10-01
Genre: Juvenile Fiction

Kann das Leben eigentlich noch viel schlimmer werden? Ja, es kann! Nicht nur dass Cathys Vater völlig unerwartet stirbt, sie in der Schule total die Probleme hat und ihre beste Freundin sauer auf sie ist ═ jetzt macht auch noch ihr Freund Victor mit ihr Schluss! Cathy ist verzweifelt. Doch dann entschließt sie sich, nach den Gründen für Victors Entscheidung zu suchen. Aber anstatt Antworten zu finden, tun sich für Cathy nur noch mehr Fragen auf: Was zum Beispiel hat der seltsame │Mückenstich╩ zu bedeuten, die nachdem sie bei Victor eingeschlafen war, plötzlich auf Cathys Arm auftaucht? Wieso ist Viktor mit knapp 20 Jahren dermaßen vermögend und arbeitet trotzdem als einfacher Laborassistent in einer BioTech-Firma? Welche Verbindungen hat er zu den Menschen, die Cathy in Chinatown trifft und die ihn offenbar gut kennen? Gemeinsam mit Cathy betritt der Leser eine Welt, in der viele Dinge nicht so sind, wie sie auf den ersten Blick scheinen! Der besondere Clou: Das Buch enthält Briefe, Fotos, Tagebucheintragungen sowie Randnotizen der Protagonistin, Telefonnummern (die der Leser tatsächlich anrufen kann!) und Internetadressen, mit deren Hilfe ein aufmerksamer Leser den Geheimnissen auf die Spur kommen kann ┤ │Wenn du nicht Emma heißt, leg dieses Buch schnell wieder weg, halt dich fern - und niemandem wird was geschehen! Emma - ich weiß, das alles klingt verrückt. Du (und Mom!), ihr werdet euch natürlich fragen, wohin ich verschwunden bin und wann ich zurückkomme. Deshalb hinterlasse ich dir das ganze Beweismaterial - nur für den Fall, dass mir etwas zustößt und ich nicht zurückkomme. Sieh dir alle Details in meinem Tagebuch genau an. Ruf die Telefonnummern an. Geh auf die Web-Seiten. Aber wenn du nicht enden willst wie ich ("kein Land in Sicht"), dann darfst du niemandem davon erzählen. Mach dir um mich keine Sorgen. Ich komme schon zurecht (glaub ich). Hey, vielleicht ist das der Anfang meines neuen Lebens. Ganz sicher ist es das Ende meines alten. Ruf mich an! Love, Cathy╩

Die Bekenntnisse der Sullivan Schwestern

Author: Natalie Standiford
Publisher: CARLSEN Verlag
ISBN: 9783646924305
Release Date: 2012-10-25
Genre: Juvenile Fiction

Die Sullivan-Schwestern haben ein Problem: Ihre reiche, tyrannische Großmutter fordert ein schriftliches Bekenntnis all ihrer Missetaten. Andernfalls will sie die gesamte Familie enterben. Also beichten die drei: Norrie hat sich in Robbie verliebt, der acht Jahre älter ist. Aber ist das denn so schlimm? Jane schreibt ein Blog über ihre schreckliche Familie. Aber was kann sie bitte für ihre bösen Vorfahren? Und Sassy glaubt, dass sie unsterblich ist. Schließlich wurde sie schon mehrmals vom Auto angefahren und nie ist ihr was passiert. Ist das jetzt Ketzerei? Drei energische, unerschrockene und ganz unterschiedliche junge Mädchen bekennen ihre kleinen Sünden, die vielleicht gar keine sind.

Erfolgsrezept Konvergenz gemeinsam innovativ

Author: Ray Velez
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783658170585
Release Date: 2017-05-02
Genre: Business & Economics

Dieses Buch zeigt, wie Marketing und IT gemeinsam die Business Transformation vorantreiben und mit innovativen Produkten und Services Kunden begeistern können. Allerdings leben Marketing und IT in zwei Welten, sprechen verschiedene Sprachen, haben unterschiedliche Prozesse, Überzeugungen und Werte. Kann mit solchen Voraussetzungen die digitale Transformation des Unternehmens gelingen? Ja, wenn die Unternehmen bereit sind, Mauern einzureißen. Die Autoren machen überzeugend klar, dass der Schlüssel für den digitalen Wandel und langfristiges Wachstum nur in einem gemeinsamen Prozess liegt. Sie ermuntern mit gelungenen Beispielen, diesen erfolgskritischen und entscheidenden Weg zu gehen. Das Buch endet mit einer konkreten Road Map, wie der Wandel hin zu einem kundenzentrierten, innovativen und digital getriebenen Unternehmen gelingt. Der Inhalt Die fünf Prinzipien der Konvergenz von Marketing, Technologie und Kreativität Zahlen und Daten: der Weg in die Marketing-Zukunft Die Geburt des kreativen Technologen Marken als Service-Dienstleister Smart Home und Quantified Self So bauen Sie Ihre Road Map für den Wandel: Mind-Set, Organisations-Strukturen, Planungsprozesse, agile Methoden, Bonifizierung Die AutorenRay Velez ist Global Chief Technology Officer von SapientRazorfish, einer international führenden Agentur für Digitale Transformation und Pionier für Marketing im digitalen Zeitalter. Er ist verantwortlich für die Strategie-Entwicklung und leitet die Technologie-Unit des Agentur-Netzwerks. Bob Lord ist Präsident von AOL und leitet das Werbe-, Sales- und Technologie-Geschäft von AOL, mit dem Marketing-Professionals und Medien-Unternehmen in über 30 Ländern erreicht werden.