Ruth One Woman s Journey from Loss to Legacy

Author: Love God Greatly
Publisher:
ISBN: 0692871918
Release Date: 2017-03-30
Genre:

If you've ever experienced loss, loneliness, or seasons of great change or difficulty, then you can immediately identify with the events and people in the book of Ruth. While Ruth begins as a story of heartache, it doesn't stop there. Mourning turns to dancing as themes of loyalty, kindness, boldness, acceptance, love, and redemption are uncovered. But ultimately, Ruth is a book about the providence of God. We should never underestimate the seemingly small events in our lives. Whether it is caring for family, getting married, working, showing kindness to our neighbors, or raising children... all of it is being used by God for the good of those who love Him, for His glory, and for the salvation of others. The book of Ruth reminds us that no event or person is insignificant in the plan of God. We're thrilled that you're joining us in this four-week Love God Greatly study as we read and write what God speaks into our hearts along the way. For more encouragement, visit LoveGodGreatly.com where you'll find further insights, community, and content to supplement your time in God's Word!LOVEGODGREATLY.COM

Truth over Lies

Author: Love God Greatly
Publisher:
ISBN: 1721260617
Release Date: 2018-05-18
Genre:

Friend, do you find yourself believing lies instead of God's Truth? Do you battle feelings of not being enough? Do your past failures and missed opportunities rob you of enjoying the life God has given you today? Since the garden of Eden, there has been a struggle been a struggle between lies and truth. In this study, we aim to expose many of the common lies we find ourselves believing and, with the help of Scripture, combat each lie with God's Truth. Why? Because we know God's Word is true, and in it we find the freedom our hearts are seeking. For six-weeks, we will expose one lie a day and combat it with God's truth. From the Old Testament to the New Testament, we will purposefully target thirty of the most common lies many women find themselves believing, lies like: You're not enough.You can't change.You aren't loved.Your failures define you.God won't forgive you for that...As God's Word shines bright, exposing the falsehood found in each lie, our prayer is that the power of God's truth will transform your life!You have a choice, friend. You can choose to no longer listen to those lies and replace those lies with God's truth - and we are here to help.So grab your favorite beverage, crack open your Bible, and let's encounter our Lord in a fresh new way as we read and write down God's truth, breaking the chains those lies have held on our lives for far too long. "...and you will know the truth, and the truth will set you free." John 8:32For more encouragement, join us online where you'll find corresponding Bible study content in our Monday, Wednesday, and Friday blogs, further insights through our daily devotionals and a loving community to cheer you on as you spend time in God's Word!LoveGodGreatly.com

Agaat

Author: Marlene van Niekerk
Publisher: btb Verlag
ISBN: 9783641093501
Release Date: 2014-06-17
Genre: Fiction

Südafrika in den 90er Jahren: Milla Redelinghuys wartet auf den Tod. Durch ein Nervenleiden am ganzen Körper gelähmt, fällt es ihr schwer sich mittzueilen. Ihre schwarze Haushälterin Agaat ist bemüht, ihr jeden Wunsch von den Augen abzulesen. Doch Agaat lässt die zum Schweigen verdammte Milla auch ihre neu erworbene Macht über sie spüren. Und hat eine diebische Freude daran. Denn da ist der alte Groll über jene Frau, deren Sohn sie großzog, die ihr aber den Zugang zur Familie verwehrte. Und deren Ehemann alle drangsalierte. Zumindest darin sind sich die zwei Frauen einig. Und während Milla die letzten fünfzig Jahre Revue passieren lässt, loten die beiden die Grenzen ihrer Beziehung aus und nähern sich Stück für Stück einander an ...

Kurzer Abstecher

Author: Irvine Welsh
Publisher: Heyne Verlag
ISBN: 9783641203597
Release Date: 2017-09-11
Genre: Fiction

Alte Messer schneiden gut Jim Francis hat endlich seinen Frieden gefunden. Zusammen mit seiner Frau und den beiden Töchtern führt er ein beschauliches Leben unter der Sonne Kaliforniens. Nichts mehr deutet darauf hin, dass er einst ein berüchtigter Straftäter war. Doch dann wird sein Sohn aus erster Ehe ermordet. Um der Beerdigung beizuwohnen, reist Jim noch einmal in die Stadt, die er nie wieder betreten wollte. Und auf Edinburghs Straßen flüstern die Leute: Franco Begbie ist zurück ...

Die Hochzeit der Chani Kaufman

Author: Eve Harris
Publisher: Diogenes Verlag AG
ISBN: 9783257606935
Release Date: 2015-08-26
Genre: Fiction

Sie haben sich dreimal gesehen, sie haben sich noch nie berührt, aber sie werden heiraten: die neunzehnjährige Chani Kaufman und der angehende Rabbiner Baruch Levy. Doch wie geht Ehe, wie geht Glück? Eine fast unmögliche Liebesgeschichte in einer Welt voller Regeln und Rituale. Das freche und anrührende Debüt von Eve Harris.

Die Viagra Tageb cher

Author: Barbara Rose Brooker
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 9783644488113
Release Date: 2013-09-02
Genre: Fiction

Träume hat man immer, das hat mit dem Alter nichts zu tun. Anny ist attraktiv, lebenslustig, Single – und fünfundsechzig. Die Suche nach Mr. Right hat sie noch nicht aufgegeben. Doch immer wieder stellen Anny und ihre Freundinnen fest: Männer ihres Alters vergnügen sich lieber mit deutlich jüngeren Frauen – im Zeitalter der kleinen blauen Wunderpille kein Problem. Auch beruflich sieht es nicht gut aus für Anny. Ihre wöchentliche Kolumne steht vor dem Aus, zu langweilig, meint die Chefredakteurin. Da sowieso schon alles egal ist, schreibt Anny sich eben ihren Beziehungsfrust öffentlich von der Seele. Und die Berichte aus dem Haifischbecken Singlewelt treffen einen Nerv. Vor allem ihre Erlebnisse mit dem geheimnisvollen Mr. X elektrisieren die Leserinnen. Zu dem gutaussehenden Kerl mit Silbermähne fühlt Anny sich sofort hingezogen – doch dann ist es plötzlich sie selbst, die sich nach einem Jüngeren umschaut, als sich ihr charmanter Nachbar Ryan für sie interessiert ...

Loving Gigi

Author: Ruth Cardello
Publisher:
ISBN: 0999242571
Release Date: 2018-02-09
Genre:

Gigi BassanoJung. Hübsch. Idealistisch. Stolz. Gigi wuchs fernab des Andrade-Clans auf, doch das hat in ihr einen Schmerz hinterlassen, den sie nicht leugnen kann. Als sie eine Einladung zu den Hochzeiten ihrer Brüder erhält, weigert sie sich zunächst, ändert dann jedoch ihre Meinung und nimmt an den Feierlichkeiten teil, ohne jemandem davon zu erzählen. Sie gestattet es sich nicht, ihre Familie zu lieben, doch sie kann auch nicht fernbleiben. Enttäuschung und ein gebrochenes Herz sind vorprogrammiert. Ganz besonders als sie sich Kane, dem besten Freund ihres Bruders, an den Hals wirft.Kane SanderAttraktiv, reich, treu, beschützerisch. Er sollte sie nicht begehren. Doch er tut es. Er sollte sich von ihr fernhalten. Doch es gelingt ihm nicht.Liebe beugt sich keinen Regeln. Man kann sie leugnen. Man kann vor ihr davonlaufen. Doch Liebe findet immer einen Weg.Die Andrades:Ein Ableger der Legacy-Reihe mit Gastauftritten der Charaktere, die Sie in dieser Serie so lieb gewonnen haben.

Der gemachte Mann

Author: Robert W. Connell
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783663096047
Release Date: 2013-07-02
Genre: Social Science

4. Lebe wild und gefährlich (Live Fast and Die Young) . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 117 Gruppe und Kontext . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 118 Abstrakte Arbeit . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 119 Gewalt und das Gesetz. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 122 Zwangsheterosexualität . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 126 Männlichkeit als kollektive Praxis. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 129 Protestierende Männlichkeit. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 132 Andere Entwicklungslinien . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 135 Divergente Männlichkeiten und Geschlechterpolitik . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 137 5. Eine ganz(e) neue Welt. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 143 Die Moment des Sich-Einlassens . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 145 Distanzierung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 14 7 Die Umweltschutzbewegung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 148 Die Bewegung mit dem Feminismus . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 151 Der Moment der Abwendung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 152 Die Annulierung von Männlichkeit . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 156 Der Moment der Herausforderung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 161 6. Ein sehr normaler Schwuler. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 165 Der Moment des Sich-Einlassens . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 167 Sexualität als Initialzündung. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 170 Schwulsein: Identität und Beziehungen. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 173 Relationen zwischen Männlichkeiten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . : 176 Veränderungen ins Auge sehen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 179 Schwule Männlichkeit als Entwurf und Geschichte . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 181 7. Männer von Vernunft . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 185 Konstruktion von Männlichkeit. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 187 Konstruktion von Rationalität. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 190 Karrieren und Arbeitsplätze. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 192 Das Irrationale . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 195 Vernunft und Veränderung. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 198 Dritter Teil: Geschichte und Politik. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 203 8. Die Geschichte der Männlichkeit . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 205 Die Herstellung von Männlichkeit in der Entstehung der modernen Geschlechterordnung. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 206 Transformationen. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 211 Die gegenwärtige Lage. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 219 6 9. Männlichkeitspolitik . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 225 Männerpolitik und Männlichkeitspolitik . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 225 Männlichkeitstherapie. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 227 Die Waffen-Lobby als Bastion hegemonialer Männlichkeit . . . . . . . . . . . . . . 233 Schwulenbewegung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 238 Politik des Austritts . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . , . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 241 10. Praxis und Utopie . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 247 Historisches Bewußtsein . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 247 Handlungsziele . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 251 Praktische Dekonstruktion und Neugestaltung von "Geschlecht". . . . . . 255 Formen des Handeins . . . . . . . : . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 257 Bildung. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 261 Ausblick. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 264 Literatur. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 267 Personenregister . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 283 . . . . . . . . . . Sachregister . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 289 . . . . . . . .

Heikle Gespr che

Author: Kerry Patterson
Publisher: Linde Verlag GmbH
ISBN: 9783709402528
Release Date: 2012-08-17
Genre: Law

Der New-York-Times-Bestseller in der 2. Auflage Ob am Arbeitsplatz, in der Partnerschaft, der Familie oder im Freundeskreis, wir alle kommen hin und wieder in die Lage, heikle Dinge offen ansprechen zu müssen. Aber wer führt schon gern Gespräche, bei denen Meinungsverschiedenheiten, Einwände und Ärger vorprogrammiert sind? Viele Menschen schrecken davor zurück, weil sie nicht wissen, wie sie sich in solchen Situationen richtig verhalten sollen. Genau dabei hilft dieses Buch. Der Bestseller liefert praktische Tipps und Techniken und zeigt nun bereits in der zweiten, überarbeiteten Auflage, wie man schwierige Gespräche konstruktiv meistert und auch über unangenehme Themen gelassen diskutiert.