Pathways To Success Through Identity based Motivation

Author: Daphna Oyserman
Publisher: Oxford University Press
ISBN: 9780199712205
Release Date: 2015-02-27
Genre: Social Science

Everyone can imagine their future self, even very young children, and this future self is usually positive and education-linked. To make progress toward an aspired future or away from a feared future requires people to plan and take action. Unfortunately, most people often start too late and commit minimal effort to ineffective strategies that lead their attention elsewhere. As a result, their high hopes and earnest resolutions often fall short. In Pathways to Success Through Identity-Based Motivation Daphna Oyserman focuses on situational constraints and affordances that trigger or impede taking action. Focusing on when the future-self matters and how to reduce the shortfall between the self that one aspires to become and the outcomes that one actually attains, Oyserman introduces the reader to the core theoretical framework of identity-based motivation (IBM) theory. IBM theory is the prediction that people prefer to act in identity-congruent ways but that the identity-to-behavior link is opaque for a number of reasons (the future feels far away, difficulty of working on goals is misinterpreted, and strategies for attaining goals do not feel identity-congruent). Oyserman's book goes on to also include the stakes and how the importance of education comes into play as it improves the lives of the individual, their family, and their society. The framework of IBM theory and how to achieve it is broken down into three parts: how to translate identity-based motivation into a practical intervention, an outline of the intervention, and empirical evidence that it works. In addition, the book also includes an implementation manual and fidelity measures for educators utilizing this book to intervene for the improvement of academic outcomes.

Motivational Interventions

Author: Stuart Karabenick
Publisher: Emerald Group Publishing
ISBN: 9781784413088
Release Date: 2014-11-21
Genre: Education

This established book series is designed to reflect current research and theory concerned with motivation and achievement in work, school and play. Each volume focuses on a particular issue or theme and the series has a special goal of bringing the best in social science to bear on socially significant problems.

Metacognitive Diversity

Author: Joëlle Proust
Publisher: Oxford University Press
ISBN: 9780192506894
Release Date: 2018-04-05
Genre: Psychology

Metacognition refers to our awareness of our own mental processes, such as perceiving, remembering, learning, and problem solving. It is a fascinating area of research for psychologists, neuroscientists, anthropologists, sociologists and philosophers. This book explores the variability of metacognitive skills across cultures, since a person's decision to allocate effort, motivation to learn, sense of being right or wrong in perceptions, memories, and other cognitive tasks depends on specific transmitted goals, norms, and values. Across nineteen chapters, a group of leading authors analyze the variable and universal features associated with these dimensions, drawing on cutting-edge evidence. Additionally, new domains of metacognitive variability are considered in this volume, including those generated by metacognition-oriented embodied practices (present in rituals and religious worship), and culture-specific lay theories about subjective uncertainty and knowledge regarding natural or supernatural entities. It also documents universal metacognitive features, such as children's earlier sensitivity to their own ignorance than to that of others, people's intuitive understanding of what counts as knowledge, and speakers' sensitivity to informational sources (independently of the way the information is linguistically expressed). The book is important reading for students and scholars in cognitive and cultural psychology, anthopology, developmental and social psychology, linguistics, and philosophy.

Managing Diversity

Author: Michalle E. Mor Barak
Publisher: SAGE Publications
ISBN: 9781483386140
Release Date: 2016-09-22
Genre: Business & Economics

Winner of the George R. Terry Book Award from Academy of Management and the Outstanding Academic Title Award from CHOICE Magazine Successful management of our increasingly diverse workforce is one of the most important challenges facing organizations today. In the Fourth Edition of her award-winning text, Managing Diversity, author Michàlle E. Mor Barak argues that inclusion is the key to unleashing the potential embedded in a multicultural workforce. This thoroughly updated new edition includes the latest research, statistics, policy, and case examples. A new chapter on inclusive leadership explores the diversity paradox and unpacks how leaders can leverage diversity to increase innovation and creativity for competitive advantage. A new chapter devoted to “Practical Steps for Creating an Inclusive Workplace” presents a four-stage intervention and implementation model with accompanying scales that can been used to assess inclusion in the workplace, making this the most practical edition ever.

12 Rules For Life

Author: Jordan B. Peterson
Publisher: Goldmann Verlag
ISBN: 9783641239848
Release Date: 2018-10-29
Genre: Social Science

Der Nr.1-Bestseller aus den USA: Wie man in einer von Chaos und Irrsinn regierten Welt bei Verstand bleibt! Wie können wir in der modernen Welt überleben? Jordan B. Peterson beantwortet diese Frage humorvoll, überraschend und informativ. Er erklärt, warum wir Kinder beim Skateboarden alleine lassen sollten, welches grausame Schicksal diejenigen ereilt, die alles allzu schnell kritisieren und warum wir Katzen, die wir auf der Straße antreffen, immer streicheln sollten. Doch was bitte erklärt uns das Nervensystem eines Hummers über unsere Erfolgschancen im Leben? Und warum beteten die alten Ägypter die Fähigkeit zu genauer Beobachtung als höchste Gottheit an? Dr. Peterson diskutiert Begriffe wie Disziplin, Freiheit, Abenteuer und Verantwortung und kondensiert Wahrheit und Weisheit der Welt in 12 praktischen Lebensregeln. »12 Rules For Life« erschüttert die Grundannahmen von moderner Wissenschaft, Glauben und menschlicher Natur. Dieses Buch verändert Ihr Leben garantiert!

GRIT Die neue Formel zum Erfolg

Author: Angela Duckworth
Publisher: C. Bertelsmann Verlag
ISBN: 9783641173555
Release Date: 2017-03-20
Genre: Business & Economics

Die neue Formel zum Erfolg: Leidenschaft Ausdauer und Zuversicht Eine Mischung aus Ausdauer und Leidenschaft, nicht IQ, Startbedingungen oder Talent entscheidet über den Erfolg eines Menschen. Diese These hat die Neurowissenschaftlerin und Psychologin Angela Duckworth in dem Wort GRIT zusammengefasst, das im Englischen so viel wie Biss oder Mumm heißt, und hat damit weltweit Aufsehen erregt. Auf Basis ihrer eigenen Geschichte, von wissenschaftlichen Erkenntnissen und anhand ungewöhnlicher Leistungsbiografien ist sie dem Geheimnis von erfolgreichen Menschen auf den Grund gegangen, seien sie Sportler, Bankmanager oder Comiczeichner. Sie weist nach, dass nicht "Genie", sondern eine einzigartige Kombination aus Begeisterungsfähigkeit und langfristigem Durchhaltevermögen darüber entscheidet, ob man seine Ziele erreicht. Mit zahlreichen Beispielen, die jeder auf seine Situation anwenden kann, erläutert Angela Duckworth das Konzept der motivierten Beharrlichkeit. Und sie fordert dazu auf, im Wissen um GRIT Lernen und Bildung neu zu denken.

Sterblich sein

Author: Atul Gawande
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 9783104035840
Release Date: 2015-09-24
Genre: Self-Help

Ein Buch über das Sterben, das das Leben lehrt Die Medizin scheint über Krankheit und Tod zu triumphieren, doch sterben wir so trostlos wie nie zuvor. Der Bestsellerautor und renommierte Arzt Atul Gawande schreibt in seinem beeindruckenden Buch über das, was am Ende unseres Lebens wirklich zählt. Ungewöhnlich offen spricht er darüber, was es bedeutet, alt zu werden, wie man mit Gebrechen und Krankheiten umgehen kann und was wir an unserem System ändern müssen, um unser Leben würdevoll zu Ende zu bringen. Ein mutiges und weises Buch eines großartigen Autors, voller Geschichten und eigener Erfahrungen, das uns hilft, die Geschichte unseres Lebens gut zu Ende zu erzählen. »Dieses Buch ist nicht nur weise und sehr bewegend, sondern gerade in unserer Zeit unbedingt notwendig und sehr aufschlussreich.« Oliver Sacks »Die medizinische Betreuung ist mehr auf Heilung ausgelegt als auf das Sterben. Dies ist Atuls Gawandes stärkstes und bewegendstes Buch.« Malcolm Gladwell

Tag und Nacht und auch im Sommer

Author: Frank McCourt
Publisher: Luchterhand Literaturverlag
ISBN: 9783641118679
Release Date: 2013-04-23
Genre: Fiction

Frank McCourts Erinnerungen an seine Jahre als Lehrer Dreißig Jahre lang hat Frank McCourt, der Amerikaner mit der unglücklichen irischen katholischen Kindheit, in New Yorker Schulen unterrichtet. Jetzt erzählt er, was er von seinen insgesamt zwölftausend Schülern gelernt hat – als Lehrer, als Geschichtenerzähler, als Schriftsteller. Ein Buch, wie man es liebt, aber selten findet: voll Witz und Charme, voll Verzweiflung, Ironie und Lebensweisheit.

Die Prinzipien des Erfolgs

Author: Ray Dalio
Publisher: FinanzBuch Verlag
ISBN: 9783960922179
Release Date: 2019-02-18
Genre: Self-Help

Seine Firma Bridgewater Associates ist der größte Hedgefonds der Welt, er selbst gehört zu den Top 50 der reichsten Menschen auf dem Planeten: Ray Dalio. Seit 40 Jahren führt er sein Unternehmen so erfolgreich, dass ihn Generationen von Nachwuchsbankern wie einen Halbgott verehren. Mit "Die Prinzipien des Erfolgs" erlaubt er erstmals einen Blick in seine sonst so hermetisch abgeriegelte Welt. Seine Beobachtungen aus dem Geschäftsleben hielt Ray Dalio schon als junger Unternehmer in einem Notizbuch fest. Das war die Geburtsstunde seiner gut 200 "Prinzipien", die mit diesem Buch erstmals gebündelt vorliegen und kaum weniger als die Essenz des geradezu unheimlichen Erfolgs von Ray Dalio und seiner Firma darstellen. Kern dieser Prinzipien ist eine stetige Verbesserung durch radikale Transparenz und Wahrhaftigkeit, eine Art "Ideen-Meritokratie ", also eine Atmosphäre, in der sich die besten Ideen durchsetzen. Die einzigartigen Prinzipien, mithilfe derer jeder den Weg des Erfolgs einschlagen kann, und die mitunter harten Lektionen, die ihn sein einzigartiges System errichten ließen, hat Ray Dalio auf eine bisher noch nie dagewesene, unkonventionelle Weise zusammengetragen.

Motivation und Handeln

Author: Heinz Heckhausen
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783662088708
Release Date: 2013-04-09
Genre: Psychology

Das erste deutschsprachige Lehrbuch der Motivationspsychologie, das sich längst zu einem Standardwerk entwickelt hat, liegt jetzt in der zweiten, vollständig überarbeiteten Auflage vor. Es gibt einen umfassenden Überblick über den derzeitigen Stand der Motivationsforschung, die in der Vielfalt ihrer Ansätze heute nur noch schwer überschaubar ist. Behandelt werden neueste empirische und theoretische Aspekte, methodische Fragestellungen, wichtige Motivationskonzepte und Anwendungsaspekte. Der Text wurde an vielen Stellen gestrafft, um der Entwicklung der Forschung in den letzten 10 Jahren Raum zu geben. Dementsprechend wurden die einzelnen Themenbereiche aktualisiert und ergänzt. Darüber hinaus wurde ein völlig neues Gebiet der Motivationsforschung - die Volitionspsychologie - aufgenommen. Für den Studenten der Psychologie und der Nachbardisziplinen ist dieses Lehrbuch der Motivationspsychologie ein unentbehrlicher Studienbegleiter; für Fortgeschrittene, Lehrende und Forscher hat es sich als Handbuch und Nachschlagewerk bewährt. Aus den Besprechungen der 1. Auflage: "Das Buch bzw. einzelne Kapitel eignen sich hervorragend für Seminare, Prüfungsvorbereitung sowie den theoretischen Teil von Diplomarbeiten." Recensio 7, 81/82 #1 "... ein unentbehrliches Handbuch und Nachschlagewerk, das in seiner Vollständigkeit seinesgleichen sucht." Zeitschrift für empirische Pädagogik 5/81 #2

Selbstverantwortliches Laufbahnmanagement

Author: Rosina M Gasteiger
Publisher: Hogrefe Verlag
ISBN: 9783840920875
Release Date: 2007-08
Genre: Psychology

Die Verantwortung für die berufliche Laufbahnentwicklung und damit für den individuellen Berufserfolg wird in vielen Organisationen zunehmend auf die Arbeitnehmer verlagert. Von diesen wird verstärkt eine aktive Auseinandersetzung mit der Gestaltung des eigenen beruflichen Werdegangs gefordert. Das Konzept der „proteischen Laufbahnorientierung“ von Douglas T. Hall trägt diesen Entwicklungen Rechnung: Eine proteische Laufbahn zeichnet sich dadurch aus, dass die Person ihre berufliche Laufbahn in einem proaktiven Prozess selbstverantwortlich auf Basis ihrer eigenen Werte gestaltet. Anhand einer empirischen Untersuchung wird in diesem Buch der Frage nachgegangen, inwieweit eine proteische Einstellung von deutschen Fach- und Führungskräften mit höherem Berufserfolg einhergeht und welche Bedeutung dabei die Gestaltung der organisationalen Rahmenbedingungen hat. Ziel des Buches ist es, in kompakter Form aktuelles Wissen aus der beruflichen Laufbahnforschung darzustellen und konkrete Empfehlungen für die Praxis der beruflichen Laufbahngestaltung in Zeiten organisationaler Veränderungen abzuleiten.