The Complete Great Falls Climbing Guide

Author: Marida Brinkworth
Publisher:
ISBN: 0966343115
Release Date: 2001-01-01
Genre: Rock climbing

The climbing guide to Great Falls, Virginia, that makes it easy to find the climbs from the trails. Includes photographs of all climbs, with descriptions on facing pages; the latest trail maps; shortcuts to the climbs; clifftop shots of each climbing area; "landmark" climbs in each area shot from above for easy recognition. Second Edition, revised and updated.

Rock Climbing Virginia West Virginia and Maryland

Author: Eric Horst
Publisher: Rowman & Littlefield
ISBN: 9780762795864
Release Date: 2013-06-04
Genre: Sports & Recreation

This revised and updated guidebook--now in full color--provides rock climbers with information on the best climbs in Virginia, West Virginia, and Maryland, accompanied with color action photographs, climbing history for each area, route ratings and trip planning information, pitch-by-pitch written descriptions, detailed color topos and clear overview photos, descent information and gear recommendations.

Rock n Road

Author: Tim Toula
Publisher: Globe Pequot
ISBN: 0762723068
Release Date: 2002-11-01
Genre: Reference

The rock climber's equivalent of a Rand McNally road atlas, this completely revised and updated new edition of Rock 'n' Road compiles information on over 3,000 climbing areas in all 50 states, Canada, and Mexico. The book offers location maps, detailed directions, star ratings, the kind of climbing and rock encountered, access issues, classic routes, and much more. The fundamental reference source for North American climbers.

L a roport

Author: Lisa Maurer
Publisher:
ISBN: 3849912302
Release Date: 2017-03-16
Genre:

Les illustrations réalistes et colorées ainsi que les textes informatifs invitent les enfants à partir de 4 ans à découvrir l'atmosphère particulière de l'aéroport.

Zwischen zwei Meeren

Author: Carmine Abate
Publisher: Aufbau Digital
ISBN: 9783841208125
Release Date: 2014-06-17
Genre: Fiction

Die Magie der Träume. Jeden Sommer reist Florian von Hamburg nach Kalbrien in das Heimatdorf seiner Mutter. Jeden Sommer zeigt Nonno Giorgio ihm dort die Ruinen der alten Familienherberge, die er wieder aufbauen will. Als es endlich so weit ist, steht schon die `Ndrangheta vor der Tür, um ihm ihren „Schutz“ anzubieten. Hilflos sieht Florian zu, wie sein Großvater, der sich gewaltsam zur Wehr gesetzt hat, von der Polizei abgeholt wird. Doch der Alte hat ihn längst angesteckt mit seinem verrückten Traum. „Carmine Abate fängt in seinem Roman atmosphärisch die Hitze des Sommers und das Brennen für einen Lebenstraum ein.“ Brigitte. „Faszinierender, feinfühliger Roman, der die flirrende Landschaft poetisch zum Leben erweckt.“ Maxi.

Onkels Erwachen

Author: P.G. Wodehouse
Publisher: Suhrkamp Verlag
ISBN: 9783518758717
Release Date: 2018-02-12
Genre: Fiction

Auf Schloß Blandings, einem herrlichen englischen Landsitz, passieren wieder die unmöglichsten Dinge: Eine versprochene Ehe findet nicht statt und mehr oder weniger Unschuldige sollen enterbt werden. Darüber ist Onkel Fred maßlos erzürnt und versucht zu retten, was noch zu retten ist. P. G. Wodehouse läßt in seinem rasanten Roman den Fünften Earl von Ickenham, kurz Onkel Fred, in Blandings Castle von der Leine. Der wohl furioseste Onkel der Weltliteratur besitzt das seltene Talent, sich ständig in bizarrste und scheinbar aussichtslose Situationen hinein-, aber auch brillant wieder hinauszumanövrieren. Seinen Anfang nimmt der ganze Schlamassel im Drones Club mit einer Wette, die Onkel Freds geschätzter Neffe Pongo Twistelton schmählich verliert ...

Diabetes Handbuch

Author: Peter Hien
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783642349447
Release Date: 2013-08-15
Genre: Medical

Jeder 5. Patient in der Arztpraxis hat Diabetes Grundlagen, Diagnostik, Therapie: Knapp, praxisorientiert, für die täglichen Probleme Therapierichtlinien: Konkrete Therapieziele, neueste Therapeutika und deren Bewertung Information zu jeder relevanten Situation: Diabetiker auf Reisen, Behandlung diabetischer Entgleisungen ... Hilfreiche Leitfäden: Notfälle, perioperative/periinterventionelle Versorgung ... Zusatznutzen: Abkürzungsverzeichnis, wichtige Internetadressen und Organisationen NEU u.a. Neueste Therapiekonzepte Neueste Richtwerte, Studien und Leitlinien berücksichtigt Zusatzinhalte im Internet: Vorlagen/Checklisten für das Diabetes-Team Informationsunterlagen für Patienten Anleitungen zur Optimierung der Arbeitsabläufe Für Allgemeinmediziner, Internisten, Gynäkologen, Pädiater, Diabetologen, Diabetesberaterinnen und Ernährungsberaterinnen. Mit den wichtigsten Tipps, Tricks und Infos aus der täglichen Praxis von multiprofessionellen Diabetes-Teams. Das beliebte und erfolgreiche Diabetes-Handbuch für Arztpraxis und Klinik – noch besser!

Alte und neue Medien in der Wissensgesellschaft Ein Vergleich

Author: Timo Fent
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 9783656345626
Release Date: 2013-01-07
Genre: Education

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Pädagogik - Medienpädagogik, Note: 2,7, Universität Trier (Fachbereich I: Pädagogik (Weiterbildung) ), Veranstaltung: Methoden der Wissensvermittlung im Kontext beruflicher Weiterbildung, Sprache: Deutsch, Abstract: „In unserem Bildungswesen wurden und werden immer verschiedene Medien integriert und für Lehr- und Lernzwecke genutzt. Prominente Beispiele sind hier etwa Bücher, vor und nach Einführung des Buchdrucks, das Bildungsfernsehen, Tageslichtprojektoren oder eben Computertechnologien“(Zumbach 2010, S. 11). Während noch Ende des 19. Jahrhunderts „unter den sich(...)weiter ausdifferenzierenden Bildungs- und Erziehungsmöglichkeiten(...)Bücher, Zeitungen und Filme eine zunehmend bedeutende Rolle (spielten)“ (Büchter 2007, S. 135) und sich beispielsweise in der betrieblichen Bildung der Großindustrie bis in die ersten Jahrzehnte des 20. Jahrhunderts hinein eine rasante Entwicklung der drei Medienbereiche ‚Werkbibliothek‘, ‚Werkzeitung‘ und ‚Werkfilm‘ bzw. ‚Industriefilm‘ – als „industrielle Reaktion auf die Innovationsbe-schleunigung in der Medienentwicklung im Kaiserreich“(ebd.) – belegen lässt(vgl. ebd.), „hat der kompetente Umgang mit Informations- und Kommunikationstechnolo-gien“(Eickelmann 2010, S. 11) mit dem gesellschaftlichen Wandel von einer Industrie- hin zu einer Informations- und Dienstleistungsgesellschaft(vgl. Friedrich/Mandl, 1997, S. 237 ff.) – manche Autorengruppen sprechen darüber hinaus von einem Wandel der Informations- zur Wissensgesellschaft(vgl. Jörissen/Marotzki, 2009, S. 27; vgl. Kubicek et al., 1998) – den „Stellenwert einer Kulturtechnik erlangt“(Eickelmann 2010, S. 11; vgl. Enquete-Kommission, 2007). (...) Es „zeigte sich, dass digitale Medien neue, kreative Lernszenarien ermöglichen und damit situatives, authentisches und problembezogenes Lernen fördern können“ (ebd.). Mitte der 1990er Jahre entwickelte sich das Internet bzw. der Dienst „World Wide Web“ so rasant, dass „das Internet zu einer treibenden Kraft für Innovationen in allen Bereichen des Lehrens und Lernens (wurde)“(Issing/Klimsa, 2009, S. 13). Im Zuge dieser Entwicklung etablierte sich seit Mitte der 1990er Jahre der Begriff „eLearning“, welcher bis heute in der Fachdiskussion über die methodische Nutzung von Informations- und Kommunikationstechnologien dominiert(vgl. Euler et al., 2006, S. 432). Durch die vom Bundesministerium für Bildung und Forschung geförderten Initiativen „Neue Medien in der Bildung“, „Notebook-Universität“ und „Schulen ans Netz“ wurde eLearning bereits in vielen Bildungsbereichen verwirklicht(vgl. Issing/Klimsa, 2009, S. 14). Medien und vor allem die neuen Medien sind in der Wissensgesellschaft zu einem festen Bestandteil des alltäglichen Lebens geworden.