Das ist bei uns nicht m glich

Author: Sinclair Lewis
Publisher: Aufbau Digital
ISBN: 9783841213730
Release Date: 2017-03-22
Genre: Fiction

Buzz Windrip, für seine Gegner ein „ungebildeter Lügner mit idiotischer Weltanschauung“ und ein gefährlicher Populist, will Präsidentschaftskandidat werden. Er gibt vor, sich für die kleinen Leute einzusetzen, und verspricht, „aus Amerika wieder ein stolzes Land zu machen“. Trotz völlig unglaubwürdiger Versprechen laufen ihm die Wähler zu, und er zieht ins Weiße Haus ein. Sogleich regiert er wie ein absolutistischer Herrscher, beschneidet die Freiheiten der Minderheiten, legt sich mit Mexiko an und lässt seine Kritiker rabiat verfolgen. Einer davon ist der liberale Zeitungsherausgeber Doremus Jessup, der sich nicht mundtot machen lassen will. Sinclair Lewis wusste durch seine Frau Dorothy Thompson, Auslandskorrespondentin in Berlin, über den Aufstieg der Nazis Bescheid. In den USA beobachtete er, wie die Populisten nach Wirtschaftskrise und Sozialreformen des New Deal immer weiter an Einfluss gewannen. Der radikale Senator Huey Long versuchte Präsident Roosevelt aus dem Amt zu drängen, bevor Long 1935 einem Attentat zum Opfer fiel. Lewis diente er als Vorbild für den fanatischen Verführer Buzz Windrip in seinem Roman. Lewis’ Roman aus dem Jahr 1935 führt einen Antihelden vor, der mit seinen Hetzreden die Begeisterung unzufriedener Wähler entfacht. Durch seine Lügen und eine Rhetorik des Populismus und der Ressentiments wird er Präsident der Vereinigten Staaten. Das klingt vertraut? 1935 in den USA ein aufsehenerregender Bestseller, heute wieder eine Sensation und aktuell wie selten zuvor. In der Übersetzung des bekannten Exilautors und Kleist-Preis-Trägers Hans Meisel – mit einem Nachwort von Jan Brandt. „Eine unheimliche Vorwegnahme der aktuellen Ereignisse.“ The Guardian. „Ein Populist im Weißen Haus? Literaturnobelpreisträger Sinclair Lewis hat es vor 80 Jahren durchgespielt.“ DIE ZEIT. „Sinclair Lewis ist wieder aktuell.“ der Freitag. „Ein Meister des absoluten Realismus." Bob Dylan.

Summary and Analysis of It Can t Happen Here

Author: Worth Books
Publisher: Open Road Media
ISBN: 9781504044943
Release Date: 2017-04-11
Genre: Literary Criticism

So much to read, so little time? This brief overview of It Can’t Happen Here tells you what you need to know—before or after you read Sinclair Lewis’s book. Crafted and edited with care, Worth Books set the standard for quality and give you the tools you need to be a well-informed reader. This short summary and analysis of It Can’t Happen Here includes: Historical context Chapter-by-chapter overviews Profiles of the main characters Detailed timeline of key events Themes and symbols Important quotes and analysis Fascinating trivia Glossary of terms Supporting material to enhance your understanding of the original work About It Can’t Happen Here by Sinclair Lewis: Sinclair Lewis’s satirical novel It Can’t Happen Here documents the rise of a fascist government in the United States. It follows a small town newspaper editor, Doremus Jessup, as he watches his country come out of economic depression only to embrace a smoke-and-mirrors presidential candidate who wraps himself in patriotic zeal. This charismatic demagogue and his cronies amass power and wealth as the rest of the population watches its rights and freedoms disappear. There is censorship, the random violence of an unchecked paramilitary force, and the emergence of concentration camps. Jews, foreigners, and intellectuals are singled out for especially brutal treatment. Universities are taken over and books are burned. As he watches the devastating toll exacted from his friends and family, the once easygoing Jessup is swept into an underground resistance movement in which he must ignore his moral compass. A revolution is launched, but the outcome is uncertain. Lewis’s dystopian work asks: could it happen here and, if it does, how would it be stopped? The summary and analysis in this ebook are intended to complement your reading experience and bring you closer to a great work of fiction.

The Moral of the Story

Author: Henry T. Edmondson
Publisher: Lexington Books
ISBN: 0739101498
Release Date: 2000
Genre: Political Science

The contributors to The Moral of the Story, all preeminent political theorists, are unified by their concern with the instructive power of great literature. This thought-provoking combination of essays explores the polyvalent moral and political impact of classic world literatures on public ethics through the study of some of its major figures-including Shakespeare, Dante, Cervantes, Jane Austen, Henry James, Joseph Conrad, Robert Penn Warren, and Dostoevsky. Positing the uniqueness of literature's ability to promote dialogue on salient moral and intellectual virtues, editor Henry T. Edmonson III has culled together a wide-ranging exploration of such fundamental concerns as the abuse of authority, the nature of good leadership, the significance of 'middle class virtues' and the needs of adolescents. This collection reinvigorates the study of classic literature as an endeavor that is not only personally intellectually satisfying, but also an inimitable and unique way to enrich public discourse.

Ethan Frome

Author: Edith Wharton
Publisher: marixverlag
ISBN: 9783843805476
Release Date: 2017-09-14
Genre: Fiction

In dem freudlosen, abgeschiedenen Ort Starkfield in Neuengland, der die meiste Zeit des Jahres im Schnee versinkt, sind auch die Gefühle der Menschen zu Eis erstarrt. Die Pulitzerpreisträgerin Edith Wharton erzählt von einer untergegangenen Welt, die in den Figuren ihres berührenden Romans erschreckend lebendig wird. Den Farmer Ethan Frome verbindet eine Dreiecksbeziehung mit seiner Frau und deren jüngerer Cousine Mattie. Ihr Leben ist geprägt von Liebe und Einsamkeit, von sexueller Frustration und moralischer Verzweiflung. Eine archetypische Geschichte von leidenschaftlichem Aufbegehren und tragischer Passivität, von Sprachlosigkeit und der Unfähigkeit, dem Schicksal zu entrinnen. Ein kompositorisches Meisterwerk, pure Erzählmagie!

Heimkehr in ein fremdes Land

Author: Chinua Achebe
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 9783104034621
Release Date: 2015-09-24
Genre: Fiction

Chinua Achebe - der zweite Band seiner »Afrikanischen Trilogie« ›Heimkehr in ein fremdes Land‹ folgt auf ›Alles zerfällt‹ und bildet den zweiten Band der »Afrikanischen Trilogie«. - Obi Okwonkwo, der Enkel des Helden aus ›Alles zerfällt‹, verlässt sein Dorf mit Unterstützung aller, um, britisch erzogen, einmal als Politiker für sie einzustehen. Doch er enttäuscht alle. Achebes Roman über ein Leben, das nicht gelingen kann. »Da war ein Autor mit dem Namen Chinua Achebe, in dessen Gesellschaft die Gefängnismauern einstürzten.« Nelson Mandela über die Bücher, die er im Gefängnis gelesen hatte

Sinclair Lewis

Author: Axel von Cossart
Publisher: BookRix
ISBN: 9783736851696
Release Date: 2015-03-18
Genre: Biography & Autobiography

Sinclair Lewis (1885-1951), der nonkonformistische Querkopf und Eigenbrötler, gilt als der amerikanische Chronist des kleinstädtischen Marktschreiers und aufgeblasenen Wichtigtuers. Mit seinen Werken wurde der Romancier zum getreuen Darsteller und Kritiker des Normal- und Schmalbürgertums, das er hier liebenswürdig humorig, dort mit beißender Satire schilderte.

Stadt ohne Engel

Author: Jan Brandt
Publisher: Dumont Buchverlag
ISBN: 9783832189082
Release Date: 2016-11-17
Genre: Literary Collections

Die Stadt der Engel, des Wahnsinns und der Träume. Los Angeles ist die Stadt der erfüllten und unerfüllten Sehnsüchte. Keine Stadt der Welt ist medial so allgegenwärtig wie diese, keine produziert so viele Mythen und Legenden. Und keine kann zugleich so hart, brutal und zerstörerisch sein. Jan Brandt bringt diesen schillernden Kosmos auf unerhörte Weise zum Sprechen. Er erzählt von Menschen, denen er auf Streifzügen begegnet ist: von Neohippies bis zum Starkoch, vom Start-up-Unternehmer und einer jungen Auftragsdichterin bis zum Gangsta-Rapper. Es sind Geschichten von Glücksrittern, die versuchen, trotz aller Widerstände den amerikanischen Traum zu leben. In ›Stadt ohne Engel‹ verbinden sich literarische Reportagen mit Essays, persönliche Begegnungen und Beobachtungen mit Zeitungsartikeln. Twitter-Meldungen und Facebook-Nachrichten verschmelzen zu einem kollektiven urbanen Rauschen. Es ist ein Buch über die vielleicht wahnsinnigste Metropole der Welt – und über einen Autor, den es wegzieht vom Schreibtisch in der Stipendiatenvilla, weg von der Arbeit am Roman und hinein in diese pulsierende Stadt.

und w hlte f nf glatte Steine

Author: Ann Fairbairn
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 9783688109326
Release Date: 2018-03-23
Genre: Fiction

Eine Kommodenschublade im New Orleans der Depressionsjahre ist die Wiege des Schwarzen David Champlin. Das kleine Haus im ärmlichen Stadtteil Beauregard, wo er unter der Obhut seines gütigen Großvaters Li’l Joe heranwächst, wird für den wachen Jungen zum sicheren Zentrum in einer Welt voller Gefahren, die ihn früh zu ständiger Wachsamkeit erziehen. College und Universität im Norden und ein Studium des internationalen Rechts in Oxford liefern David Champlin die geistigen Waffen, mit denen er, der wegen seiner Hautfarbe Geächtete, gegen den Goliath Haß zu Feld ziehen kann. Ein polternder rotbärtiger Koloß, der Däne Bjarne Knudsen, führt ihn in die Welt des Wissens und der Pflichten des Wissenden ein. Die Aussicht auf eine glänzende Anwaltskarriere und das ehrenvolle Amt, das ihm schließlich die Regierung in Washington anbietet, sind die Versuchungen, sich der harten Verantwortung für seine bedrängten schwarzen Brüder zu entziehen. Die Liebe zu dem weißen Mädchen Sara, das er heiratet, zwingt ihn, auf zwei Planeten zu leben oder eine Entscheidung zu fällen, mit der er unausweichlich einen Teil seiner Persönlichkeit opfern müßte. Und dennoch entscheidet er sich, der Welt von Prestige und Komfort, in der er arriviert ist, zu entsagen. Er kehrt in den tiefen Süden zurück und engagiert sich vorbehaltlos im Kampf für die Bürgerrechte jener Menschen, in deren Welt die Wurzeln seiner Kraft und seines Denkens liegen. Cainsville, ein Flecken im Schatten des Ku-Klux-Klan-Terrors, wird zum Prüfstein für Davids Befreiungskampf.