Didaktik der Geometrie f r die Sekundarstufe I

Author: Hans-Georg Weigand
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783662562178
Release Date: 2018-02-08
Genre: Mathematics

Dieses Buch führt Studierende, Referendare und Lehrkräfte aller Schularten in die didaktischen und methodischen Grundlagen des Geometrieunterrichts der Sekundarstufe I ein und zeigt anhand zahlreicher unterrichtspraktischer Beispiele Möglichkeiten einer problemorientierten Unterrichtsgestaltung auf. Aufbauend auf den Bildungsstandards werden zum einen die wichtigen Aspekte Beweisen und Argumentieren, Konstruieren, Problemlösen sowie Begriffslernen und Begriffslehren behandelt. Zum anderen wird auf die zentralen Themenbereiche des Geometrieunterrichts eingegangen: Figuren und Körper, Flächeninhalt und Volumen, Symmetrie und Kongruenz, Ähnlichkeit und Trigonometrie. Der Einsatz des Computers ist in alle Kapitel integriert, ein Überblick über die Entwicklung zentraler Ideen in der Geometrie und im Geometrieunterricht rundet das Buch ab. In diese Neuauflage sind aktuelle Erweiterungen und Neuansätze integriert, insbesondere auch im Hinblick auf Fortentwicklung digitaler Medien.

Algebra in der Sekundarstufe

Author: Hans-Joachim Vollrath
Publisher: Spektrum Akademischer Verlag
ISBN: 3827418038
Release Date: 2006-11-16
Genre: Mathematics

(Autor) Hans J. Vollrath / Hans - Georg Weigand (Titel) Algebra in der Sekundarstufe (HL) Jetzt mit über 120 neuen Aufgaben (copy) Dieses Buch behandelt ausführlich die klassischen Themenstränge, die den Algebraunterricht durchziehen: - Zahlen - Terme - Funktionen - Gleichungen Für diese Themen werden ihre historischen Wurzeln, didaktisch relevante mathematische Grundlagen, Lernmodelle und Unterrichtsvorschläge dargestellt. Dabei wird auch auf typische Lernschwierigkeiten und ihre Überwindung eingegangen. Das Buch liegt nun in der vollständig überarbeiteten dritten Auflage von jetzt zwei Verfassern vor. Mit zahlreichen Hinweisen und Beispielen für den Einsatz des Taschenrechners und des Computers werden Anregungen zu einer Neugestaltung des Algebraunterrichts gegeben. (Biblio)

Computer im Mathematikunterricht

Author: Hans-Georg Weigand
Publisher: Spektrum Akademischer Verlag
ISBN: 3827411009
Release Date: 2010-10-14
Genre: Mathematics

Ein reflektierter Einsatz Neuer Technologien und des Computers im Unterricht zählt zu den wichtigsten Herausforderungen einer zeitgemäßen wissenschaftlichen Mathematikdidaktik. Die aktuelle Diskussion reicht von der Befürchtung, dass der Computereinsatz dem Sinn von Schule und Unterricht zuwiderläuft, indem er eigenes Denken durch Knöpfchendrücken und Mausbewegungen ersetzt, bis hin zur Prognose revolutionärer Veränderungen, wenn Schülerinnen und Schüler vom eintönigen und stupiden mechanischen Rechnen befreit werden und die Zeit zum kreativen und produktiven Arbeiten genutzt werden kann. Dieses Buch zeigt Möglichkeiten und Wege auf, die ein durchdachter didaktisch reflektierter Computereinsatz im Mathematikunterricht eröffnet. Es wendet sich an (angehende) Lehrerinnen und Lehrer, die neue Technologien wie Taschenrechner, Computer und Internet als sinnvolles Medium und Werkzeug in ihrem Unterricht einsetzen möchten, um zentrale Denk- und Arbeitsweisen, Problemlösefähigkeiten und Prozesse der Begriffsentwicklung bei Schülerinnen und Schülern nachhaltig zu unterstützen. Ausgehend von bewährten "alten" Zielen des Mathematikunterrichts werden neue Wege zum besseren oder manchmal auch "nur" anderen Erreichen dieser Ziele aufgezeigt. Im Mittelpunkt der Überlegungen steht der Einsatz von Computeralgebra Systemen, Dynamischer Geometriesoftware und Tabellenkalkulationsprogrammen, mathematischen Lernprogrammen und die Einbeziehung des Internet in den Algebra-, Geometrie- und Stochastikunterricht der Sekundarstufe I. Neben theoretischen Überlegungen liegt der Schwerpunkt des Buchs auf den zahlreichen unterrichtspraktischen Beispielen. Bei allem ist die grundlegende Überzeugung der Verfasser, dass neue Technologien keine revolutionären Veränderungen im Unterricht herbeiführen, jedoch evolutionäre Entwicklungen ermöglichen, die nicht nur anstrebenswert und wünschenswert sind, sondern als dringend geboten erscheinen.

Handbuch der Mathematikdidaktik

Author: Regina Bruder
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783642351198
Release Date: 2015-04-14
Genre: Mathematics

Das Handbuch gibt einen einzigartigen Überblick über die Didaktik der Mathematik, seine Lehr- und Lerninhalte, Denk- und Unterrichtsprozesse wie auch seine Forschungsthemen und -methoden. In 24 Kapitel leiten führende Vertreter der Mathematikdidaktik den Leser durch die vielfältigen Themen Ihres Fachgebietes. Ergänzt wird es durch drei Kapitel zu „Mathematik als Bildungsgegenstand“. Das Handbuch vermittelt dem Leser tiefe Einblicke in das aktuelle Wissen der Mathematikdidaktik und bietet deshalb Studierenden wie Lehrern unverzichtbare Informationen.

Didaktik der Analysis

Author: Gilbert Greefrath
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783662488775
Release Date: 2016-07-26
Genre: Mathematics

Im Mathematikunterricht der Sekundarstufe II kommt der Analysis eine zentrale Rolle zu. Dieses Buch bietet eine umfassende Darstellung der Didaktik der Analysis unter Berücksichtigung der aktuellen didaktischen Diskussion, theoretischer Konzepte, praktischer Unterrichtserfahrungen und der Bildungsstandards der Kultusministerkonferenz. Es unterstützt Studierende, Referendarinnen und Referendare, aber auch Lehrkräfte dabei, das Gebiet angemessen – kompetenzorientiert - unterrichten zu können. Dazu gibt es Orientierung über die allgemeinbildende Bedeutung der Analysis und beleuchtet die zentralen Begriffe Funktion, Folge, Grenzwert, Ableitung und Integral. Für diese, für den Analysisunterricht, zentralen Begriffe werden wichtige Aspekte und Grundvorstellungen herausgearbeitet sowie typische unterrichtliche Zugänge vorgestellt. Die Chancen digitaler Mathematikwerkzeuge für das Lernen und ihre Bedeutung im Analysisunterricht werden besprochen. Übungsaufgaben geben Impulse für selbstständiges Anwenden und Vertiefen der Inhalte. ​

Geometrieprogramm Euklid DynaGeo als unterst tzendes Werkzeug bei der Behandlung von Seiten und Winkeln im Dreieck in einer 7 Klasse

Author: Timo Witschaß
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 9783638914802
Release Date: 2008
Genre:

Examensarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Mathematik - Didaktik, Note: 1, Staatliches Seminar fur Didaktik und Lehrerbildung (Gymnasien und Sonderschulen) Heidelberg, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Komplette Unterrichtseinheit zum Thema Winkel und Seiten im Dreieck in einer 7. Klasse unter Zuhilfenahme des PC-Programms Euklid DynaGeo. Besonderer Wert liegt auf einer didaktischen und methodischen Begrundung des PC-Einsatzes sowie auf einem realistischen Einsatz des Rechners, d.h. die Unterrichtseinheit hat keinen "utopischen" Modellcharakter sondern kann so an jeder Schule und mit jeder Klasse durchgefuhrt werden., Abstract: Komplette Unterrichtseinheit zum Thema Winkel und Seiten im Dreieck in einer 7. Klasse unter Zuhilfenahme des PC-Programms Euklid DynaGeo. Besonderer Wert liegt auf einer didaktischen und methodischen Begrundung des PC-Einsatzes sowie auf einem realistischen Einsatz des Rechners, d.h. die Unterrichtseinheit hat keinen "utopischen" Modellcharakter sondern kann so an jeder Schule und mit jeder Klasse durchgefuhrt werden. Ohne Medienkompetenz geht heute gar nichts mehr. Darin sind sich Lehrer, Arbeitsvermittler und Firmen einig," war kurzlich in einer uberregionalen Tageszeitung zu lesen. Wer das Know-how rund um die elektronische Welt nicht rechtzeitig erwirbt, der droht im beruflichen wie im gesellschaftlichen Leben den Anschluss zu verlieren." Insbesondere sind demnach die Schulen gefordert, den Einstieg in die neuen Medien zu ermoglichen. Ohne Frage darf das jedoch nicht dazu fuhren, den Computer quasi als Selbstzweck einzusetzen, die Eignung muss am jeweiligen Unterrichtsinhalt und den angestrebten Unterrichtszielen gemessen werden. Entschliesst man sich unvoreingenommen, das Wagnis des Computereinsatzes auf sich zu nehmen, so erkennt man schnell die Grenzen des Wunschenswerten und des Machbaren. Der PC-Einsatz fordert neue Unterrichtsmethoden, Aufnahmebereitschaft auf Schuler- wie auf Lehrerseite, geeignete Software und natu

Technologien im Mathematikunterricht

Author: Markus Ruppert
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783658030087
Release Date: 2013-08-30
Genre: Mathematics

Whiteboards, e-Learning, Software zum Konstruieren im Raum und in der Ebene - für den modernen Mathematikunterricht steht eine Vielzahl von Technologien zur Verfügung. Doch wie können diese neuen Möglichkeiten gewinnbringend für den Mathematikunterricht eingesetzt werden? Welche weiteren Entwicklungen darf man für die nahe Zukunft erwarten? Der Band greift diese Fragen an konkreten Beispielen auf und gibt durch Bezüge zur Unterrichtspraxis Antworten. Dabei werden Anfänger im Bereich der Technologienutzung an die Möglichkeiten einzelner Soft- und Hardwareprodukte Schritt für Schritt herangeführt. Durch tiefergehende Beispiele und die didaktische Diskussion aktueller Entwicklungen finden aber auch fortgeschrittene Nutzer im vorliegenden Band Anregungen, die von den neuen Technologien ausgehen. ​

Medienvielfalt im Mathematikunterricht

Author: Jürgen Roth
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783658064495
Release Date: 2014-12-04
Genre: Mathematics

Digitale Medien im Mathematikunterricht haben sich in den vergangenen Jahren rasant weiter entwickelt. Dieser Trend wird auch in den nächsten Jahren anhalten und das Arbeiten mit interaktiven Lernpfaden nimmt stetig zu. In diesem Buch zeigen Expertinnen und Experten, was Lernpfade sind, was sie mit Blick auf den Mathematikunterricht nachhaltig leisten können, welche Einsatzszenarien besonders erfolgreich sind und wie Lernpfade den Begriffsbildungsprozess und die Ausbildung von Begründungskompetenz unterstützen. Anschaulich werden methodische Gestaltungsszenarien und der Mehrwert von Lernpfaden beim Umgang mit Heterogenität dargestellt. Das partizipative Arbeiten mit Lernpfaden im Mathematikunterricht sowie die Möglichkeiten, GeoGebraBooks beim Einsatz von Tablets zu nutzen, greifen aktuelle Entwicklungen auf. Dank zahlreicher und gut zugänglicher Beispiele für den Einsatz von Lernpfaden im Mathematikunterricht bietet das Buch einen reichen Fundus an konkret umsetzbaren Unterrichtsszenarien.