Energy Security Challenges for the 21st Century

Author: Gal Luft
Publisher: ABC-CLIO
ISBN: 9780275999971
Release Date: 2009
Genre: Business & Economics

This timely and comprehensive book is a one stop shop for anyone interested in the nexus between energy and security. Bringing the perspectives of the best experts in the field it sheds light on the role of energy in modern life and the various approaches countries use to achieve energy security.

Energy Security in Japan

Author: Vlado Vivoda
Publisher: Routledge
ISBN: 9781317143642
Release Date: 2016-04-29
Genre: Science

For a country already uneasy about energy security, the 2011 earthquake and tsunami, which caused a nuclear catastrophe at the Fukushima nuclear power plant, turned pre-existing Japanese concern about the availability of energy into outright anxiety. The subsequent closure of many nuclear reactors meant Japan needed to replace lost power quickly and so had no choice but to secure additional fossil fuels, undermining Japanese diversification policy and increasing global and regional competition for energy. This switch has been at a cost to the already weak Japanese economy whilst the increase in fossil fuel consumption has caused a significant increase in greenhouse gas emissions. In this book Vlado Vivoda examines the drastically changed environment following the disaster in order to analyse Japan’s energy security challenges and evaluate Tokyo’s energy policy options. Looking at how the disaster exacerbated Japan’s existing energy security challenges, Vivoda considers the best policy options for Japan to enhance national energy security in the future, exploring the main impediments to change and how they might be overcome.

Geopolitics

Author: Bert Chapman
Publisher: ABC-CLIO
ISBN: 9780313385797
Release Date: 2011
Genre: Political Science

This concise introduction to the growth and evolution of geopolitics as a discipline includes biographical information on its leading historical and contemporary practitioners and detailed analysis of its literature. * Biographies of major current geopolitical scholars and descriptions and listings of their works * Maps of geopolitical crisis areas, such as Afghanistan/Pakistan, the South China Sea, and the Straits of Malacca * Quotations from various government and military primary source documents * A glossary of geopolitical terms * A bibliography of international scholarly resources, including government and military documents

Global Security Watch Central Asia

Author: Reuel R. Hanks
Publisher: ABC-CLIO
ISBN: 9780313354229
Release Date: 2010
Genre: History

This volume is the only current treatment of security issues in Central Asia for the nonspecialist, as well as specialists and policy-makers. * Maps of individual countries—Kazakhstan, Uzbekistan, Tajikistan, Kyrgyzstan, Turkmenistan, Afghanistan * Primary documents, including the treaty of the Collective Security Treaty Organization

Die Chancen der Globalisierung

Author: Joseph Stiglitz
Publisher: Siedler Verlag
ISBN: 9783641051303
Release Date: 2010-10-25
Genre: Business & Economics

Wir wissen, was an der Globalisierung faul ist. Joseph Stiglitz sagt uns, wie sie funktionieren kann. Der Nobelpreisträger Joseph Stiglitz kehrt mit diesem Buch zurück zu den Fragen seines Bestsellers »Die Schatten der Globalisierung«. Er untersucht, welche Veränderungen die Weltwirtschaftsordnung in den letzten Jahren erlebt hat und erläutert die großen politischen Herausforderungen, vor denen wir heute stehen. Vor allem entwickelt er seine Vision einer gerechteren Zukunft und zeigt konkrete Wege aus der Globalisierungsfalle auf. Der weltweite Wohlstand nimmt infolge der Globalisierung zwar insgesamt zu, doch auch das Gefälle zwischen Reich und Arm wird immer größer. Seitdem Stiglitz mit seinem Bestseller „Die Schatten der Globalisierung“ für Furore sorgte, hat sich das Bewusstsein für dieses Ungleichgewicht und für die Gefahren sozialer Ungerechtigkeit geschärft. Doch den zahlreichen Bekenntnissen für eine gerechtere Welt müssen nun politische Taten folgen. An diesem Punkt setzt das neue Buch des Wirtschaftsnobelpreisträgers an. Auf der Grundlage seiner wissenschaftlichen Forschung und seiner Erfahrungen in der politischen Praxis zeigt Stiglitz, wie die Chancen für positive Veränderungen, die in der fortschreitenden Globalisierung liegen, genutzt werden können. Dabei spricht er zahlreiche Themen an, die uns in Europa, in den USA aber auch in den sich entwickelnden Ländern auf den Nägeln brennen. Ob es um weltweites Outsourcing geht oder um Energieprobleme, die notwenige Reform des weltweiten Währungssystems oder die Kontrolle transnationaler Konzerne – stets behält Stiglitz das Machbare im Auge. Joseph Stiglitz ist Nobelpreisträger und auch hierzulande ein gefragter Autor.

Ern hrung Nahrungsmittelm rkte und Landwirtschaft

Author: Christian J. Jäggi
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783658222697
Release Date: 2018-07-30
Genre: Business & Economics

Ernährung wird heute vor allem unter ernährungstechnischen, medizinisch-gesundheitlichen oder weltanschaulichen Aspekten (z.B. Vegetarianismus, Veganismus usw.) diskutiert. Obwohl die Nahrungsmittelindustrie einen der wichtigsten Märkte darstellt, werden Fragen der Nahrungsmittelproduktion, der Landwirtschaft, des Nahrungsmittelhandels und der Biodiversität meist unter nationalen Vorzeichen diskutiert. Nicht nur auf Produzentenseite, sondern auch aus der Sicht der Konsumenten sind die Nahrungsmittelmärkte – obwohl immer noch national strukturiert – mehr und mehr zu globalen Märkten geworden, was sich etwa in der Entwicklung der Nahrungsmittelrohstoffpreise zeigt. Dazu kommt, dass große Nahrungsmittelkonzerne die Strategie verfolgen, die gesamten Wertschöpfungsketten im Landwirtschafts- und Nahrungsmittelbereich zu vereinheitlichen – wohlgemerkt unter ihrer Kontrolle. Das Buch thematisiert ökonomische Fragen zur Nahrungsmittelproduktion, zur Landwirtschaft, zum Handel mit Nahrungsmitteln und zur Biodiversität. Dabei werden Alternativen zur traditionellen Landwirtschaft, zur Massentierhaltung, zum Verlust an biologischer Vielfalt diskutiert – und aus wirtschaftlicher Sicht reflektiert. Besonderes Augenmerk liegt dabei auf Aspekten der Globalisierung.

Macht oder Recht

Author: Thomas Nicklas
Publisher: Franz Steiner Verlag
ISBN: 3515079394
Release Date: 2002
Genre: History

Es kennzeichnet die Besonderheit der deutschen Verfassungsentwicklung in der Fruehen Neuzeit, da� hier anders als in Westeuropa die Hauptaufgabe des Gemeinwesens, die Friedenssicherung, nicht von einer Zentralgewalt wahrgenommen, sondern auf die Zwischenebene von Reich und Territorien verlagert wurde - die Reichskreise. Diese Verfassungskorporationen bildeten das Reich im Kleinen ab. Die Studie untersucht in einem gro�en �berblick das politische Innenleben des nord�stlichen der zehn Reichskreise, des Obers�chsischen, auf dessen Gebiet in der Fruehneuzeit Vorentscheidungen fuer den weiteren Verlauf der deutschen Geschichte fielen. Lag im 16. Jahrhundert die kulturelle und politische Vorherrschaft im Kreis bei Sachsen, dem Land der Reformation, so verschob sie sich im 18. Jahrhundert hin zu Brandenburg-Preu�en, dem Kristallisationspunkt deutschen Nationalbewu�tseins. Die politische Konkurrenz zwischen Brandenburg und Sachsen hat der Kreispolitik ihre Dynamik aufgepr�gt, Macht und Recht standen im Widerstreit. Die Darstellung er�ffnet einen neuen Zugang zum Verst�ndnis von Reichs- und Landesgeschichte sowie des fruehneuzeitlichen Politikgeschehens ueberhaupt. "Worin liegt nun das Verdienst der auch von der sprachlichen Pr�sentation ihrer Ergebnisse her vorbildlichen Studie? Neben einer Bereicherung unserer Kenntnisse ueber die kurs�chsische und brandenburgische Reichspolitik des 16. und 17. Jahrhunderts, die vor allem durch die gruendliche Auswertung der relevanten Quellenbest�nde des Geheimen Staatsarchivs Preu�ischer Kulturbesitz und des S�chsischen Hauptstaatsarchivs gewonnen werden konnten, besticht vor allem auch der methodische Ansatz der Darstellung." Zeitschrift fuer Geschichtswissenschaft "�eine ebenso gruendliche wie anregende Monographie, die fuer lange Zeit ma�geblich bleiben duerfte." Historische Zeitschrift "Die Darstellung ist gut, geradezu spannend geschrieben. Nicklas gelingt es, seine Forschungsergebnisse in einer Form der klassischen Geschichtsschreibung zu pr�sentieren, die selten geworden ist." S�chsisches Archivblatt "�die bisher ergiebigste Studie ueber diesen Kreis." Jahrbuch fuer die Geschichte Mittel- und Ostdeutschlands "�inhaltlich und optisch anspruchsvoll" Baltische Studien "� eine sehr anregende, wertvolle, ergebnisreiche Analyse, die eine bedeutende Forschungsluecke fuellt. Die Arbeit zeigt, wie wichtig die Kombination von Reichs- und Landesgeschichte fuer eine fruchtbare Analyse der fruehneuzeitlichen Reichsinstitutionen ist." Zeitschrift fuer historische Forschung "� die vorliegende Darstellung er�ffnet einen neuen Zugang zum Verst�ndnis von Reichs- und Landesgeschichte sowie des fruehneuzeitlichen Politikgeschehens ueberhaupt." Jahrbuch des Hennebergisch-Fr�nkischen Geschichtsvereins "�[eine] vorzuegliche und sehr gut lesbare Studie" Neues Archiv fuer s�chsische Geschichte "� eine sehr gute Leistung, denn endlich gibt es eine gut lesbare, auf breiten Quellen- und Literaturmaterial fu�ende Untersuchung zu einem wichtigen Baustein der Reichsgeschichte." Zeitschrift des Vereins fuer hessische Geschichte "So kann sich Nicklas zwei Verdienste zuschreiben: Er hat den eher vergessenen Obers�chsischen Kreis neu beleuchtet. Er hat aber darueber hinaus - und fast noch wichtiger - Einsichten in das Funktionieren von Politik, in das Wechselspiel von Macht und Recht in der Fruehen Neuzeit gewonnen, die das Buch lesenswert machen." Der Archivar.