Digital Geometry in Image Processing

Author: Jayanta Mukhopadhyay
Publisher: CRC Press
ISBN: 9781466505681
Release Date: 2016-04-19
Genre: Computers

Exploring theories and applications developed during the last 30 years, Digital Geometry in Image Processing presents a mathematical treatment of the properties of digital metric spaces and their relevance in analyzing shapes in two and three dimensions. Unlike similar books, this one connects the two areas of image processing and digital geometry, highlighting important results of digital geometry that are currently used in image analysis and processing. The book discusses different digital geometries in multi-dimensional integral coordinate spaces. It also describes interesting properties of the geometries, including metric and topological properties, shapes of circles and spheres, proximity to Euclidean norms, and number theoretic representations of geometric objects such as straight lines and circles. The authors—all active researchers in image processing and digital geometry—demonstrate how these concepts and properties are useful in various techniques for image processing and analysis. In particular, the book covers applications in object representation and shape analysis. With many figures (some in color) and end-of-chapter exercises, this book provides an in-depth, unified account of digital metrics, the characterization of digital curves and straight lines, and their uses in shape analysis. It gives you insight on the latest two- and three-dimensional image processing applications.

Structural Intermetallics and Intermetallic Matrix Composites

Author: Rahul Mitra
Publisher: CRC Press
ISBN: 9781466511880
Release Date: 2015-04-28
Genre: Technology & Engineering

Fills a Prominent Gap in a Significant Area of Intermetallics Presenting a comprehensive overview of structural intermetallics (the most important class of intermetallics), Structural Intermetallics and Intermetallic Matrix Composites is a reference written with the beginning student as well as the practicing professional in mind. Utilizing the author’s more than two decades of experience working on silicides and teaching a course on advanced materials, this text addresses the fundamental aspects related to structure, mechanical behavior, and the oxidation resistance of selected intermetallics and their composites. In addition to covering the structure and properties of selected intermetallics, the text places special emphasis on composite intermetallics and specifically focuses on select aluminides and silicides. It reviews existing literature on select structural silicides and aluminides, considers possible applications on the basis of the attractive properties of aluminides and silicides, and also factors in future directions of research. Fundamental aspects include thermodynamic principles, phase diagrams and crystal structures, processing methods, deformation and fracture mechanisms of ordered intermetallics, and oxidation behavior with mechanisms for protection against environmental degradation. Comprising nine chapters, this text: Explores the state-of-the-art accomplishments in this area Considers further research related to the topic Examines further innovations applying these materials An up-to-date introduction to structural intermetallics, Structural Intermetallics and Intermetallic Matrix Composites helps readers grasp the complexities of the structure of intermetallics and their effect on various physical and mechanical properties. It also highlights the recent state of development in the field.

Architekturen der digitalen Signalverarbeitung

Author: Peter Pirsch
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783322967237
Release Date: 2013-03-09
Genre: Technology & Engineering

Mit den Fortschritten in der Mikroelektronik wächst auch der Bedarf an VLSI-Realisierungen von digitalen Signalverarbeitungseinheiten. Die zunehmende Komplexität der Signalverarbeitungsverfahren führt insbesondere bei Signalen mit hoher Quellenrate auf Anforderungen, die nur durch spezielle Schaltungsstrukturen erfüllt werden können. Dieses Buch behandelt Schaltungstechniken und Architekturen zur Erzielung hoher Durchsatzraten von Algorithmen der Signalverarbeitung. Neben alternativen Schaltungstechniken zur Realisierung der Basisoperationen, Addition, Multiplikation und Division werden CORDIC-Architekturen zur Implementierung transzendenter Funktionen vorgestellt. Zur Konzeption von Systemen mit Parallelverarbeitung und Pipelining wird ein allgemeines Verfahren zur Abbildung von Signalverarbeitungsalgorithmen auf anwendungsspezifischen Architekturen erläutert. Hierzu werden beispielhaft spezielle Architekturen für Filter, Matrixoperationen und die diskrete Fouriertransformation erörtert. Architekturen programmierbarer digitaler Signalprozessoren sowie beispielhafte zugehörige Implementierungen sind eingeschlossen. Das Buch soll sowohl Studenten und Ingenieure der Elektrotechnik als auch der technischen Informatik mit Architekturkonzepten der digitalen Signalverarbeitung vertraut machen.

Evolution

Author: Brian Charlesworth
Publisher:
ISBN: 3150187052
Release Date: 2012
Genre:

Evolution auf den Punkt gebracht. Eine kurze Einführung in die Prinzipien und Fragen der Entstehung und Entwicklung des Lebens auf unserem Planeten.

Statistik mit Excel f r Dummies

Author: Joseph Schmuller
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 9783527811700
Release Date: 2017-02-17
Genre: Computers

Statistiken und Aussagen zu Wahrscheinlichkeiten begegnen uns heute überall: Die Umsatzentwicklung in Unternehmen, Hochrechnungen für Wahlergebnisse, PISA-Ergebnisse fünfzehnjähriger Schüler sind nur drei von zahlreichen Beispielen. Joseph Schmuller zeigt Ihnen in diesem Buch, wie Sie die Zahlen in den Griff bekommen und Daten, Statistiken und Wahrscheinlichkeiten richtig lesen und interpretieren. Dafür brauchen Sie keinen Statistikkurs zu belegen und kein Mathegenie zu sein. Für alles gibt es in Excel die passende Funktion und das passende Werkzeug. So können Sie Theorie und Praxis sofort miteinander verbinden.

UML 2 und Patterns angewendet objektorientierte Softwareentwicklung

Author: Craig Larman
Publisher: mitp Verlags GmbH & Co. KG
ISBN: 3826614534
Release Date: 2005
Genre:

Dieses Lehrbuch des international bekannten Autors und Software-Entwicklers Craig Larman ist ein Standardwerk zur objektorientierten Analyse und Design unter Verwendung von UML 2.0 und Patterns. Das Buch zeichnet sich insbesondere durch die Fahigkeit des Autors aus, komplexe Sachverhalte anschaulich und praxisnah darzustellen. Es vermittelt grundlegende OOA/D-Fertigkeiten und bietet umfassende Erlauterungen zur iterativen Entwicklung und zum Unified Process (UP). Anschliessend werden zwei Fallstudien vorgestellt, anhand derer die einzelnen Analyse- und Designprozesse des UP in Form einer Inception-, Elaboration- und Construction-Phase durchgespielt werden

Einf hrung in die Kryptographie

Author: Johannes Buchmann
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783642980602
Release Date: 2013-03-08
Genre: Computers

Dieses Kryptographiebuch behandelt die grundlegenden Techniken der modernen Kryptographie. Es eignet sich hervorragend für Studierende der Mathematik und der Informatik ab dem dritten Semester. Das Buch setzt nur minimale Kenntnisse voraus und vermittelt auf elementare Weise die notwendigen mathematischen Kenntnisse, insbesondere die aus der Zahlentheorie. Die Leser werden durch diese Einführung in die Lage versetzt, fortgeschrittene Literatur zur Kryptographie zu verstehen.

Technique for Order Preference by Similarity to Ideal Solution

Author: Alexander Lemke
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 9783656694441
Release Date: 2014-07-11
Genre: Computers

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 1,0, Fachhochschule der Deutschen Telekom in Leipzig, Veranstaltung: IT Controlling, Sprache: Deutsch, Abstract: TOPSIS ist also eine angewandte Technik zur Lösung von Entscheidungsproblemen. Des Weiteren wird TOPSIS im Bereich Operations Research (Unternehmensforschung) zur Effizienzanalyse herangezogen.

Lineare Algebra

Author: Werner Greub
Publisher: Springer
ISBN: 3540077456
Release Date: 1976-07-01
Genre: Mathematics

dienen auch dazu, in Kapitel IV zu einer koordinatenfreien Definition der Orientierung in einem linearen Raume zu kommen. Den Ausgangs punkt der Tensoralgebra (Kapitel V) bildet wieder der Begriff des Paares dualer Raume. Hierdurch wird es moglich, aIle Operationen mit TensoreI)., insbesondere die Verjiingung, ohne Bezugnahme auf die Komponenten einzufUhren. Mit Kapitel VI beginnt die Theorie der metrischen linearen Raume, wobei zunachst ein positiv-definites Skalarprodukt fUr die Langen messung zugrunde gelegt wird. Hieran schliel3t sich in Kapitel VII die Besprechung der langentreuen und selbstadjungierten Abbildungen und deren Eigenwerttheorie. In Kapitel VIII werden zunachst die symmetrischen bilinearen Funktionen aIlgemein untersucht und schlie- lich diejenigen Eigenschaften des Euklidischen Raumes hervorgehoben, die sich auf Raume mit indefiniter Metrik iibertragen lassen. Kapitel IX bringt dann die Klassifikation der Flachen zweiter Ordnung in affiner und metrischer Hinsicht. Die Dbertragung der metrischen Begriffe auf komplexe line are Raume findet sich in Kapitel X. Das letzte - elfte - Kapitel fiihrt wieder zu den linearen Raumen ohne Skalarprodukt zuriick. Es gehOrt also logisch eigentlich zwischen Kapitel V und VI, wiirde an dieser Stelle jedoch in gewisser Hinsicht die Einheitlichkeit storen, da die hier behandelte Theorie der Zerlegung in irreduzible invariante Unterraume beziiglich einer linearen Selbst abbildung nicht unbedingt zu einer allgemeinen Kenntnis der linearen Algebra gehort. Entsprechend der Grundidee des ganzen Buches werden die irreduziblen Unterraume nicht aus der Matrix mittels ihrer Elementarteiler konstruiert, sondern vielmehr aus der Abbildung selbst. Die Normalformen der Matrix ergeben sich dann unmittelbar aus dem Zerlegungssatz.

e Health

Author: Karl Jähn
Publisher: Springer
ISBN: 3642639313
Release Date: 2014-08-23
Genre: Medical

Elektronische Patientenakte, papierloser Befundtransfer, Online-Apotheke und Cyber-Operation – die Informationstechnologien, besonders das Internet, revolutionieren das Gesundheitswesen und bieten möglicherweise die Lösung für die Kostenprobleme in der Gesundheitsversorgung. Fundiert für medizinische Profis und leicht verständlich für medizinische Laien zeigt das Buch, was heute schon machbar und morgen möglich ist. Alle Trends und Entwicklungen, Chancen und Risiken im kompakten, interdisziplinären Überblick, mit anschaulichen Fallbeispielen, die konkrete Praxis-Perspektiven im e-Health aufzeigen.

Funktionentheorie

Author: Eberhard Freitag
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783662073490
Release Date: 2013-03-14
Genre: Mathematics

Die komplexen Zahlen haben ihre historischen Wurzeln im 16. Jahrhundert, sie entstanden bei dem Versuch, algebmische Gleichungen zu lösen. So führte schon G. CARDANO (1545) formale Ausdrücke wie zum Beispiel 5 ± v'-15 ein, um Lösungen quadratischer und kubischer Gleichungen angeben zu können. R. BOMBELLI rechnete um 1560 bereits systematisch mit diesen Ausdrücken 3 und fand 4 als Lösung der Gleichung x = 15x + 4 in der verschlüsselten Form 4 = ~2 + v'-121 + ~2 - v'-121. Auch bei G. W. LEIBNIZ (1675) findet man Gleichungen dieser Art, wie z. B. VI + v'=3 + Vl- v'=3 = v'6. Im Jahre 1777 führte L. EULER die Bezeichnung i = A für die imaginäre Einheit ein. Der Fachausdruck "komplexe Zahl" stammt von C. F. GAUSS (1831). Die strenge Einführung der komplexen Zahlen als Paare reeller Zahlen geht auf W. R. HAMILTON (1837) zurück. Schon in der reellen Analysis ist es gelegentlich vorteilhaft, komplexe Zahlen einzuführen. Man denke beispielsweise an die Integration rationaler Funktio nen, die auf der Partialbruchentwicklung und damit auf dem Fundamentalsatz der Algebra beruht: Über dem Körper der komplexen Zahlen zerfällt jedes Polynom in ein Produkt von Linearfaktoren.

Mathematische Methoden zur Mechanik

Author: Eckart W. Gekeler
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783642142536
Release Date: 2010-07-28
Genre: Mathematics

Das Spannungsfeld zwischen Mathematik und Mechanik bildet eine nie versiegende Quelle neuer Entwicklungen. Das Lehrbuch enthält eine breite Palette klassischer Themen, vom Dreikörperproblem und der Kreiseltheorie über Bifurkationstheorie und Optimierung bis zur Kontinuumsmechanik elastischer Körper und Flüssigkeiten. Mit Matlab-Programmen, die auf der Homepage des Autors zur Verfügung gestellt werden, können Leser Experimente durchführen. Dabei kann jedes Bild oder Diagramm selbst erzeugt und Daten oder Algorithmus nach Belieben abgeändert werden.